Was war wann >> Musik >> Steckbriefe B >> Philip Bailey

 

Biografie Philip Bailey Lebenslauf Lebensdaten

*8. Mai 1951 in Denver (USA)

Der US-amerikanische Funk- Soul- und R&B-Sänger Philip Bailey ist insbesondere durch seine Mitgliedschaft in der Band Earth, Wind and Fire bekannt, der er im Jahr 1972 beitrat. Er sammelte erste Erfahrungen im Kirchenchor seiner Heimatstadt Denver, bevor er nach dem Schulabschluss nach Los Angeles zog. Durch Maurice White, den Kopf der Gruppe, stieß Bailey schließlich 1972 zu Earth, Wind and Fire, schrieb einige bekanntes Songs für die Band und wurde daher als Auszeichnung in die Songwriters Hall Of Fame aufgenommen. Ab 1982 konzentrierte er sich vermehrt auf seine Solokarriere. In dieser Zeit entstand sein größter Hit "Easy Lover" unter der Zusammenarbeit mit Phil Collins. Bailey ist mit Valerie Bailey verheiratet und hat sieben Kinder.


Philip Bailey Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Philip Bailey Homepage

Musik Philip Bailey Diskografie

n.n.v.
Philip Bailey Bilder