Was war wann >> Musik >> Steckbriefe S >> Michael Sembello

 

Biografie Michael Sembello Lebenslauf Lebensdaten

*17. April 1954 in Philadelphia (Pennsylvania/ USA)

Der Sänger, Gitarrist und Komponist Michael Andrew Sombello hat seine Karriere als Studiogitarrist begonnen. Sein erstes Engagement erhielt er von Stevie Wonder. Es folgten Aufnahmen mit Randy Crawford, Diana Ross, The Temptations, Barbara Streisand, Michael Jackson und vielen mehr. Einen Welterfolg als Solokünstler erzielte Sombello 1983 mit "Maniac" von seinem Debütalbum Bossa Nova". Der Song war ursprünglich für einen Horrofilm gedacht. Er gehörte dann in abgewandelter Version zum Soundtrack des US-Tanzfilms "Flashdance" und stand zwei Wochen an der Spitze der Billboard Charts. Sombello wurde für den zum Evergren avancierten Song mit einem Grammy Award ausgezeichnet. Er schrieb auch Stücke für die Soundtracks von "Gremlins", "Cocoon", "Corrina, Corrina" und "Independance Day". Ab 1992 wandte sich der Künstler zunehmend fernöstlicher Musik mit spirituellen Anklängen zu.


Seiten Michael Sembello Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Michael Sembello Homepage


Movies Michael Sembello Filme

n.n.v.
Michael Sembello Bilder