Was war wann >> Musik >> Steckbriefe S >> Michael Schenker

 

Biografie Michael Schenker Lebenslauf Lebensdaten

*10. Januar 1955 in Sarstedt, Deutschland

Michael Schenker begann im Alter von neun Jahren an der Gitarre seines älteren Bruders Rudolf Schenker zu spielen. Seine erste Schulband gründete er mit elf, mit 15 begann seine Karriere in Rudolfs Band „Scorpions“. 1972 erschien das erste Album „Lonesome Crow“. Nach zwei Jahren trat Michael aus und spielte von nun an in der englischen Band „UFO“, kehrte aber mehrere Male zu den „Scorpions“ zurück. In den Achtzigerjahren gründete er seine Band „Michael Schenker Group“, dessen berühmte Mitglieder immer wieder wechselten. Schenker ist einer der bekanntesten Rock- und Heavy Metal-Gitarristen und hatte bekanntlichen Einfluss auf moderne Musiker. Sein Markenzeichen war eine Gibson Flying V Gitarre. Die US-amerikanischen Gitarrenproduzenten Dean Guitars brachten 2004 eine limitierte Gitarrenserie mit Flying V-ähnlichen Modellen in Zusammenarbeit mit Schenker heraus.


Seiten Michael Schenker Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Michael Schenker Homepage


Movies Michael Schenker Filme

n.n.v.
Michael Schenker Bilder