Was war wann >> Musik >> Steckbriefe H >> Maude Harcheb

 

Biografie Maude Harcheb Lebenslauf Lebensdaten

*1. Juli 1987 in Cannes (Frankreich)

Die französische Sängerin und Tänzerin Maude Harcheb, besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Maude, kam bereits in ihrer frühesten Kindheit mit dem Tanzen in Berührung. Zunächst widmete sie sich dem Ballett und dem Jazz-Tanz. Mit 16 Jahren besuchte sich einen Gesangskurs und ging in der Folge auf eine Musikschule. Von 2013 bis 2014 spielte sie in zwei Staffeln der französischen Reality-Serie „Les Anges de la téléréalité“ mit. 2013 brachte Maude mit dem Song „Love Is What You Make of It“ ihren ersten Song heraus, mit dem sie in ihrer Heimat den ersten Platz der Charts erreichte. Seit dem veröffentlichte sie mehrere weitere erfolgreiche Songs, wie „Love Not Money“ (2013) oder „Jamais“ (2015). Neben zwei Alben konnte Maude 2014 in einem Remix des Songs „Trumpets“ an der Seite des US-Stars Jason Derulo glänzen.



Seiten Maude Harcheb, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Maude Harcheb Homepage

Filme Maude Harcheb Diskografie

n.n.v.
Maude Harcheb Bilder