Was war wann >> Musik >> Steckbriefe S >> Leo Sayer

 

Biografie Leo Sayer Lebenslauf Lebensdaten

*21. Mai 1948 in Shoreham-by-Sea (Großbritannien)

Leo Sayer ist ein Sänger und Songwriter aus Großbritannien. Seit dem Jahr 2009 besitzt er zudem die Staatsbürgerschaft von Australien. Seine Musik lässt sich vor allem im Genre des Softrocks verorten. Die Karriere von Sayer begann im Jahr 1973 mit der Veröffentlichung seiner ersten Single „The Show Must Go On“, die in den britischen Charts bis auf den zweiten Platz kletterte und mit einer Goldenen Schallplatte prämiert wurde. Auch sein erstes Album „Silverbird“, das er 1974 herausbrachte, erreichte den zweiten Platz in den Charts von Großbritannien. Zu seinen größten Erfolgen zählt das Lied „You Make Me Feel Like Dancing“, das in den USA auf dem ersten Platz der Charts landete. Der Song erschien 1976 und wurde mit einem Grammy in der Rubrik „Bester Rhythm and Blues Song“ ausgezeichnet. Ein weiterer weltweit bekannter Song von Leo Sayer ist „When I Need You“ aus dem Jahr 1977. Die Ballade stellte seinen ersten Nummer-eins-Hit in Großbritannien dar. Der Brite lebt in Australien. 


Seiten Leo Sayer Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Leo Sayer Homepage


Movies Leo Sayer Filme

n.n.v.
Leo Sayer Bilder