Was war wann >> Musik >> Steckbriefe L >> LEA

 

Biografie Lea-Marie Becker Lebenslauf Lebensdaten

*9. Juli 1992 in Kassel

Die deutsche Singer-Songwriterin Lea-Marie Becker präsentierte bereits mit 15 Jahren mit der App Pianopop erstellte Videos bei YouTube. Besonders ihre Ballade "Wo ist die Liebe hin" fand dort große Beachtung. Ihr Debütalbum „Vakuum“ erschien 2016 beim Berliner Plattenlabel Four Music, sie ging damit 2017 erstmals auf Tournee. 2016 stand sie auch mit Glasperlenspiel und dem schweizerischen R&B- und Soulsänger Seven auf der Bühne und war Backgroundsängerin bei Mark Forster. 2017 brachte sie zusammen mit dem DJ-Duo Gestört aber GeiL ein Remix ihres Songs „Wohin willst du?“ heraus und erreichte damit Platz 43 in den österreichischen und Platz 11 in den deutschen Charts.
Lea-Marie Becker lebt in Hannover und studiert dort Musik und Sonderpädagogik.


Seiten LEA Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle LEA Homepage


Movies LEA Filme

n.n.v.
LEA Bilder