Was war wann >> Musik >> Steckbriefe M >> Kim Mitchell

 

Biografie Kim Mitchell Lebenslauf Lebensdaten

*10. Juli 1952 in Ontario (Kanada)

Der kanadische Musiker Kim Mitchell besuchte die St. Clair Secondary School in Sarnia und begann bereits dort, in verschiedenen Bands zu spielen. Im Jahr 1973 gründete er die Band Max Webster, gewann jedoch vor allem an Berühmheit, nachdem er sich 1982 von der Band getrennt hatte und fortan als Solo-Künstler auftrat. Er veröffentlichte acht Alben, von denen sechs ihren Weg in die kanadischen Charts fanden. Seine Karriere als aktiver Musiker beendete er im Jahr 1999 und betätigte sich fortan als Komponist für Werbe-Jingles und als Radiomoderator. Bis heute hat Mitchell mehr als 1,5 Millionen Platten in Kanada verkauft. Mitchell hat zwei Söhne aus erster Ehe, Josh und Jesse.


Kim Mitchell Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Kim Mitchell Homepage

Movies  Kim Mitchell Filme

n.n.v.
Kim Mitchell Bilder