Was war wann >> Musik >> Steckbriefe K >> Kessler Zwillinge

Biografie Kessler Zwillinge Lebenslauf Lebensdaten

Alice und Ellen Kessler

*
20. August 1936 in Nerchau (Sachsen)

Die eineiigen Zwillinge, die sich schon als Kinder für das Tanzen begeisterten, wurden von ihren Eltern sehr gefördert. Als Sechsjährige erhielten sie klassischen Ballettunterricht und wurden Mitglied im Kinderballett der Leipziger Oper. 1950 bestanden sie die Aufnahmeprüfung der dortigen Operntanzschule. Zwei Jahre später nutzten sie ein Besuchervisum für ihre Flucht aus der DDR. Der Vater lebte bereits in Düsseldorf. Dort erhielten sie ihr erstes tänzerischen Engagement im Revuetheater „Palladium“. Nachdem sie dort 1955 der Direktor des Pariser „Lido“ entdeckte und sie nach Paris verpflichtete, begann ihre große Karriere. Sie traten stets im Duo auf und wurden als Kessler-Zwillinge international bekannt. Sie spielten gemeinsam in zahlreichen Filmen und hatten auch in den USA einen erfolgreichen Namen. Die Kessler-Zwillinge leben in einem gemeinsamen Haus im Prominentenviertel Grünwald bei München.


Kessler Zwillinge Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Kessler Zwillinge Homepage

Movies Kessler Zwillinge Filme

n.n.v.


Share
Popular Pages