Was war wann >> Musik >> Steckbriefe D >> Joe Dassin

 

Biografie Joe Dassin Lebenslauf Lebensdaten

* 5. November 1938 in New York (USA)
gest. 20. August 1980 in Papeete (Tahiti)

Der mehrsprachige Sänger und Schauspieler Joe (Joseph Ira) Dasein entstammte einer französischen Künstlerfamilie und lebte zeitweise in seinem Geburtsland USA. Während seines mit Promotion abgeschlossenen Völkerkunde-Studiums an der Uni Michigan trat er schon als Sänger auf und konzentrierte sich bald auf französische Chansons. In den 1960-er Jahren wurde Dassin in Frankreich mit Coverversionen internationaler Hits zum Pop-Idol. Zu seinen größten Erfolgen europaweit gehörten "Oh Champs Elysées", "L' été indien" und "Ma Musique". 1964 wirkte er unter der Regie seines Vaters Jules Dassin im Kinofilm "Topkapi" mit. Der auch in Deutschland populäre Dassin war zweimal verheiratet und hatte zwei Söhne. Er starb während eines Erholungsurlaubs auf der Pazifik-Insel Tahiti an einem Herzinfarkt.


Joe Dassin Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Joe Dassin Homepage

Movies  Joe Dassin Filme

n.n.v.
Joe Dassin Bilder
 
 


Quantcast