Was war wann >> Musik >> Steckbriefe E >> Billie Eilish

Biografie Billie Eilish Lebenslauf Lebensdaten

* 18. Dezember 2001 in Los Angeles (Kalifornien, USA)

Als Spross einer Musikerfamilie entdeckte Billie Eilish bereits im frühen Kindesalter ihre Leidenschaft zur Musik. Mit acht Jahren sang sie im Los Angeles Children's Chorus und begann wenig später, erste eigene Stücke zu schreiben. Eine breitere Öffentlichkeit wurde erstmals aufmerksam auf sie im Jahr 2015. Durch die Veröffentlichung auf SoundCloud des von ihrem Eilish älterem Bruder geschriebenen Songs "Ocean Eyes" erhielt sie zahlreiche Aufrufe, was wiederum das Interesse des Labels Interscope Records stieß, welches die damals 14-Jährige schließlich mit ihrem ersten Plattenvertrag ausstattete. Über Interscope veröffentlichte Eilish daraufhin mehrere Singles. So landete beispielsweise ihr Song "Lovely" in den US-amerikanischen und europäischen Charts sowie auf dem Soundtrack der Netflix-Serie "Tote Mädchen lügen nicht". Ihre erste EP "Don’t Smile at Me" veröffentlichte Billie Eilish im August 2017, welche sich unter anderem in den Charts ihres Heimatlandes auf Position 38 platzieren konnte. Im Jahr darauf ging sie auf ausgedehnte Live-Tour und feierte weltweit große Erfolge in ausverkauften Clubs und Hallen. Die internationale Musikszene feierte Billie Eilish daraufhin als große Nachwuchshoffnung des Pops.


Billie Eilish Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Billie Eilish Homepage


Movies Billie Eilish Filme

n.n.v.