Biografie Badmómzjay Lebenslauf Lebensdaten

* 2002

Die deutsch Rapperin Badmómzjay ist einer der aufstrebenden Stars der Branche. Ihr großes Markenzeichen sind die auffälligen rot gefärbten Haare. Im Jahr 2019, mit gerade einmal 17 Jahren, veröffentlichte sie ihre erste Single mit dem Titel „24/7“. Vorher machte die Rapperin bei Instagram auf sich aufmerksam. Mit Cover-Videos und Freestyle-Einlagen begeistert Badmómzjay auf der Social-Media-Plattform tausende Fans. Auf Grund ihrer bilingualen Erziehung rappt die Berlinerin dabei sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch. Als selbstbewusste Künstlerin veröffentlichte Badmómzjay 2020 weitere Singles. Anfang des Jahres brachte Sie mit „Zirkus“ einen sarkastischen und sozialkritischen Track auf den Markt. Nur wenige Monate später konnte Sie mit der Single „Move“ ihren endgültigen Durchbruch feiern. Insgesamt hielt sich der Song vier Wochen in die deutschen Single-Charts und erreichte als Höchstposition Platz 27. Über das Privatleben von Badmómzjay ist nur wenig bekannt. Einzig, dass Sie sich offen zu Ihrer Bisexualität bekennt ist öffentlich zugänglich.


Badmómzjay Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Badmómzjay Homepage

Musik Badmómzjay Diskografie


n.n.v.