Was war wann >> Musik >> Steckbriefe A >> Azad

 

Biografie Azad Lebenslauf Lebensdaten

*24. November 1973 in Sanandadsch (Iran)

Der Rapper Azad, der mit bürgerlichem Namen Azad Azadpour heißt, ist kurdischer Abstammung und gilt als einer der einflussreichsten Wegbereiter des deutschen Gangsta-Raps. Er ist einer der wichtigsten Vertreter des Battle-Raps. Er hat mit seiner Single „Prison Break Anthem (Ich glaub‘ an dich)“ als erster Solo-Rapper den ersten Platz der deutschen Charts geschafft. Dafür erhielt er eine Goldene Schallplatte.


Azad Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Azad Homepage
Movies  Azad Filme
 
Azad Bilder