Was war wann >> Geburtstage >> Wer hat am 7. Januar Geburtstag ?

 

Wer hat heute Geburtstag - 7.1

1300 - 1399
1355
Thomas of Woodstock, 1. Herzog von Gloucester
1400 - 1499
1434
Adolf Herzog von Bayern
1500 - 1599
1528
Jeanne d'Albret, Königin von Navarra
1591
Dorothea von Sachsen, deutsche Äbtissin von Quedlinburg
1600 - 1699
1624
Guarino Guarini, italienischer Mathematiker, Philosoph und Architekt
1632
Ambrosio Ignacio Spínola, spanischer Bischof
1634
Adam Krieger, deutscher Komponist und Kirchenmusiker
1647
Wilhelm Ludwig, Herzog von Württemberg
1653
Bernhard Friedrich Albinus, deutscher Mediziner
1685
Jonas Alströmer, schwedischer Landwirtschafts- und Industriepionier


1700 - 1799
1702
Carlo Ginori, italienischer Politiker und Unternehmer
1706
Johann Heinrich Zedler, Leipziger Buchhändler und Verleger
1708
Johann Gottlob Weidler, deutscher Rechtswissenschaftler
1710
Josef Antonín Sehling, böhmischer Komponist
1718
Israel Putnam, britischer Offizier im Franzosen- und Indianerkrieg
1724
Wichard von Möllendorff, preußischer Generalfeldmarschall
1742
Christian Garve, deutscher Philosoph
1743
Antonio Chichi, italienischer Architekt
1745
Johann Christian Fabricius, deutscher Zoologe und Wirtschaftswissenschaftler
1746
George Elphinstone Keith, britischer Seemann
1748
David Gilly, deutscher Architekt und Baumeister in Preußen
1753
Augusta Louise zu Stolberg-Stolberg, ging als Goethes Gustchen in die Literaturgeschichte ein
1755
Stephen Groombridge, englischer Astronom und Handelsmann
1768
Joseph Bonaparte, König von Neapel und Spanien
1776
Heinrich Schmelen, deutscher Gründer der Missionsstation Bethanien im heutigen Namibia
1777
Lorenzo Bartolini, italienischer Bildhauer
1783
Francesco Carlini, italienischer Astronom und Geodät
1794
Eilhard Mitscherlich, deutscher Chemiker und Mineraloge
1794
Heinrich Wilhelm Schott, österreichischer Botaniker
1795
Anna Pawlowna, Königin der Niederlande
1796
Charlotte Augusta von Wales, Kronprinzessin von England
1797
Mariano Paredes y Arrillaga, mexikanischer Staatspräsident und Offizier
1799
Eduard Magnus, deutscher Maler
1800 - 1899
1800
Millard Fillmore, US-amerikanischer Staatspräsident
1800
Moritz Daniel Oppenheim, deutscher Porträt- und Historienmaler
1801
Albert Geutebrück, Architekt aus Deutschland
1804
Julius Thaeter, deutscher Kupferstecher
1808
Friedrich Eduard Meyerheim, deutscher Maler
1812
Salomon Fehrenbach, deutscher Jurist, Heimatdichter und Politiker
1818
Hermann Backhaus, deutscher Agrarwissenschaftler
1820
Johannes Versmann, deutscher Rechtsanwalt und Erster Bürgermeister von Hamburg
1822
Theodor Aufrecht, deutscher Indologe und Sanskritist
1825
Julius Hilgard, US-amerikanischer Geologe
1827
Sandford Fleming, kanadischer Ingenieur und Erfinder
1828
Karl Sontag, deutscher Schauspieler
1830
Albert Bierstadt, deutsch-US-amerikanischer Maler
1831
Heinrich von Stephan, deutscher Generalpostdirektor
1833
Henry Enfield Roscoe, Chemiker aus England
1833
Josep Manyanet i Vives, spanischer Priester und Ordensgründer
1834
Philipp Reis, deutscher Physiker und Erfinder
1835
Charles Constantin, französischer Dirigent und Komponist
1836
Eberhard Schrader, deutscher Alttestamentler und Orientalist
1837
Albert von Bezold, deutscher Mediziner
1838
Vilmos Győry, ungarischer Schriftsteller und Übersetzer
1839
Ouida, britische Schriftstellerin
1844
Bernadette Soubirous, französische Ordensschwester und Heilige
1844
Carl Menzel, deutscher Unternehmer und Glashersteller
1845
Ludwig III., deutscher Adliger, letzter König von Bayern
1845
Paul Deussen, deutscher Indologe und Sanskrit-Gelehrter
1848
Ignaz Urban, deutscher Botaniker
1848
Rudolf Sendig, deutscher Hotelier und Stadtrat
1852
Pascal Adolphe Dagnan-Bouveret, Maler aus Frankreich
1858
Eliezer Ben-Jehuda, russisch-israelischer Journalist
1861
Henry Berthold von Fischer, Schweizer Architekt
1861
Wilhelm Hein, österreichischer Orientalist
1867
Adolf Holst, deutscher Philologe, Herausgeber und Kinderbuchautor
1867
Charles Klein, britischer Theaterautor und Schauspieler
1869
Walter Eli Clark, Politiker aus USA
1871
Émile Borel, französischer Mathematiker und Politiker
1872
Klara Weyl, deutsche Sozialpolitikerin
1873
Adolph Zukor, US-amerikanischer Unternehmer
1873
Rudolf Eisler, österreichischer Philosoph
1875
Gustav Felix Flatow, deutscher Turner, Olympiasieger
1875
Thomas Hicks, US-amerikanischer Leichtathlet
1876
Karl von der Aa, deutscher Wirtschaftspädagoge
1876
William Hurlstone, britischer Komponist
1877
Margarete von Wrangell, deutsche Chemikerin
1878
Karl Wach, Architekt aus Deutschland
1880
Juliusz Wolfsohn, russischer Pianist, Komponist und Musikpublizist
1880
Santiago Luis Copello, argentinischer Geistlicher, Kardinal und Erzbischof von Buenos Aires
1881
Henrik Galeen, deutscher Drehbuchautor, Regisseur und Darsteller
1883
Andrew Browne Cunningham, britischer Admiral
1885
Łucjan Kamieński, polnischer Komponist und Musikwissenschaftler
1887
Johannes Maximilian Avenarius, deutscher Maler, Grafiker und Illustrator
1887
Kurt Schneider, deutscher Psychiater
1887
Oskar Luts, estnischer Schriftsteller
1887
Thomas Wimmer, Politiker aus Deutschland
1888
Carl Spiecker, deutscher Journalist und Politiker
1889
Hans Johner, Schweizer Schachspieler und Musiker
1889
Philippe Henriot, französischer Politiker
1890
Antal Molnár, ungarischer Komponist und Musikwissenschaftler
1890
Henny Porten, deutsche Schauspielerin
1890
Maurice McLoughlin, Tennisspieler aus USA
1891
Fritz Wächtler, deutscher NSDAP-Gauleiter und SS-Obergruppenführer
1891
Zora Neale Hurston, US-amerikanische Schriftstellerin und Anthropologin
1893
Rolf Nesch, deutsch-norwegischer Maler und Grafiker
1894
Maximilian Kolbe, deutsch-polnischer Minorit und Märtyrer
1894
José Rozo Contreras, kolumbianischer Komponist
1895
Clara Haskil, rumänische Pianistin
1895
Melchior Vischer, Schriftsteller aus Deutschland
1896
August Oppenberg, deutscher Maler
1896
Joe Ball, US-amerikanischer Serienmörder
1896
Willi Eichler, deutscher Journalist und Politiker, MdB
1897
Paul Groß, Politiker aus Deutschland
1898
Gerónimo Baqueiro Foster, mexikanischer Musikwissenschaftler und Komponist
1898
Robert LeGendre, US-amerikanischer Leichtathlet
1898
Rudolf Fernau, deutscher Bühnenschauspieler
1898
Sigmund Graff, deutscher Schriftsteller und Dramatiker
1899
John Augustine Collins, australischer Marineoffizier
1899
Ernst Kuntscher, deutscher Politiker, MdB
1899
Francis Poulenc, französischer Pianist und Komponist


1900 - 1999
1900
Arvo Haavisto, finnischer Ringer
1901
Elisabeth Schwarzhaupt, deutsche Politikerin, MdB
1902
Willy Ascherl, Fußballspieler aus Deutschland
1903
Carlos Di Sarli, argentinischer Tangomusiker
1903
Albrecht Haushofer, deutscher Geograph, Diplomat und Schriftsteller
1903
Josef Breuer, deutscher Schachkomponist
1904
Fjodor Jefimowitsch Bokow, sowjetischer Militäradministrator
1907
Josef Höchst, Politiker aus Deutschland
1907
Willi Rutz, Fußballspieler aus Deutschland
1908
Edelhard Rock, deutscher Buchdrucker, Verleger und Politiker
1908
Fritz Nötzoldt, deutscher Buchhändler, Kabarettist, Lektor und Buchautor
1908
Red Allen, US-amerikanischer Jazz-Trompeter
1909
Ruth Landshoff, deutsch-amerikanische Schauspielerin und Schriftstellerin
1910
August Dickmann, deutscher Kriegsdienstverweigerer und NS-Opfer
1910
Ernst Wirmer, deutscher Militäradministrator
1910
Frank Lubin, US-amerikanisch-litauischer Basketballspieler
1910
Orval Faubus, Politiker aus USA
1911
Zdeněk Jirotka, tschechischer Schriftsteller und Feuilletonist
1912
Charles Addams, US-amerikanischer Comiczeichner
1912
Günter Wand, deutscher Dirigent
1913
Johnny Mize, Baseballspieler aus USA
1914
Bobby McDermott, Basketballspieler aus USA
1915
Chano Pozo, kubanischer Perkussionist
1915
Erwin Wickert, deutscher Diplomat und Schriftsteller
1915
Oswald Pfau, deutscher Fußballtrainer
1916
Adolph Spalinger, deutscher Schauspieler, Regisseur und Theaterintendant
1916
Babe Pratt, kanadischer Eishockeyspieler
1916
Elena Ceauşescu, rumänische Politikerin, Ehefrau Nicolae Ceauşescus
1916
Fernando Sancho, Schauspieler aus Spanien
1916
Gerrit Schulte, niederländischer Radrennfahrer
1916
Paul Keres, estnisch-sowjetischer Schachspieler
1917
Paul Limberg, deutscher Pflanzenbauwissenschaftler
1917
Ulysses Kay, US-amerikanischer Komponist
1918
Alessandro Natta, italienischer Politiker
1918
Constance Cummings John, sierra leonische Frauenrechtlerin, Politikerin und Lehrerin
1920
Alastair Pilkington, britischer Ingenieur
1922
Jean-Pierre Rampal, französischer Flötist
1922
Vincent Gardenia, Schauspieler aus USA
1922
Jean-Pierre Louis Rampal, französischer Flötist
1923
Gottfried Roth, österreichischer Mediziner
1923
Larry Dale, US-amerikanischer Blues-Gitarrist und -Sänger
1923
Pinkas Braun, Schweizer Schauspieler und Regisseur
1924
Geoffrey Bayldon, Schauspieler aus England
1924
Ralph Miliband, belgisch-britischer Staatswissenschaftler.
1925
Robert Cormier, US-amerikanischer Schriftsteller und Journalist
1925
Hermann Dürr, Politiker aus Deutschland
1925
Gerald Durrell, britischer Zoologe und Schriftsteller
1925
Franz Fischer, deutscher Archäologe
1925
Pierre Gripari, französischer Schriftsteller
1925
Günter Menzer, deutscher Schauspieler
1926
Hans Achim Gussone, deutscher Forstwissenschaftler
1926
Claude Kirk junior, Politiker aus USA
1926
Otto Knoch, deutscher Theologe, Priester und Professor
1927
Achille Maramotti, italienischer Unternehmer und Jurist
1928
Emilio Pericoli, italienischer Sänger
1928
William Peter Blatty, US-amerikanischer Autor und Regisseur
1929
Kenneth Henry, US-amerikanischer Eisschnellläufer
1929
Manfred Kaiser, Fußballspieler aus Deutschland
1930
Gardy Granass, deutsche Filmschauspielerin
1930
Jack Greene, US-amerikanischer Country-Musiker
1932
Wolfgang Reichmann, deutscher Schauspieler
1932
Enrico Sabbatini, italienischer Kostümdesigner und Szenenbildner
1932
Tormod Knutsen, norwegischer Nordischer Kombinierer, Olympiasieger
1933
Heinz Aldinger, deutscher Fußballschiedsrichter
1934
Charles Jenkins, US-amerikanischer Leichtathlet, Olympiasieger
1934
Tassos Papadopoulos, zypriotischer Staatspräsident
1935
Jörg Schneider, Schweizer Schauspieler
1935
Noam Sheriff, israelischer Komponist
1935
Waleri Nikolajewitsch Kubassow, russischer Kosmonaut
1937
Ali Soilih, komorischer Staatspräsident
1937
Carlos Westendorp Cabeza, spanischer Diplomat und Politiker
1938
Christfried Berger, deutscher Theologe
1938
Patrick John, dominicanischer Politiker und Ministerpräsident
1938
Rauno Aaltonen, finnischer Rallyefahrer
1938
Roland Topor, französischer Autor, Schauspieler und Maler
1938
Rory Storm, britischer Rockmusiker, Sänger
1938
Wolfgang Braumann, deutscher Drehbuchautor und Kameramann
1939
Helga Seibert, deutsche Juristin, Richterin am Bundesverfassungsgericht
1939
Hilmar Baumann, deutscher Schauspieler
1939
Michael von Griechenland, griechischer Prinz
1939
Brausch Niemann, südafrikanischer Autorennfahrer
1939
Rosina Wachtmeister, österreichische Künstlerin
1940
Helga Schubert, deutsche Psychologin und Autorin
1941
John Ernest Walker, US-amerikanischer Biochemiker
1941
Jörg Franke, deutscher Manager
1942
Danny Williams, südafrikanischer Musiker
1942
Hellmut G. Haasis, deutscher Historiker und Autor
1942
Hildegard Alex, deutsche Schauspielerin
1942
Paul Revere, Musiker aus USA
1942
Wassili Iwanowitsch Alexejew, sowjetischer Gewichtheber
1943
Diethelm Klippel, deutscher Rechtswissenschaftler und Hochschullehrer
1943
Harro Remmert, deutscher Jockey und Galopptrainer
1943
Sadako Sasaki, japanische Schülerin, Opfer des Atombombenabwurfs auf Hiroshima
1944
Hans-Joachim Grubel, deutscher Schauspieler
1944
Mario Bertini, Fußballspieler aus talien
1944
Mike McGear, britischer Musiker
1944
Rainer Kuhlen, deutscher Informationswissenschaftler und Universitätsprofessor
1944
Ursula Männle, deutsche Politikerin, MdL
1944
Wolfgang Franz, deutscher Volkswirt
1945
Dave Cousins, britischer Musiker
1945
Dick Marty, Schweizer Politiker
1945
Marlies Wanjura, Politikerin aus Deutschland
1945
Raila Odinga, kenianischer Politiker
1946
Jeffrey B. Berlin, US-amerikanischer Literaturwissenschaftler und Germanist
1946
Jann Wenner, US-amerikanischer Journalist und Publizist, Gründer des Rolling Stone
1946
Mike Wilds, Autorennfahrer aus England
1946
Ruth Oswalt, Schweizer Schauspielerin
1947
Ichirou Mizuki, japanischer Sänger
1948
Bernd Scheelen, deutscher Politiker, MdB
1948
Kenny Loggins, US-amerikanischer Sänger, Gitarrist und Songwriter
1948
Koloman Gögh, tschechoslowakischer Fußballspieler und -trainer
1949
Peter Cäsar Gläser, deutscher Rockmusiker
1949
Anne Schedeen, Schauspielerin aus USA
1949
Hans-Otto Hiestermann, Fußballspieler aus Deutschland
1949
Steven Williams, Schauspieler aus USA
1950
Harry Böseke, Schriftsteller aus Deutschland
1950
Juan Gabriel, mexikanischer Sänger
1950
Erin Gray, Schauspielerin aus USA
1950
Stanley Grenz, US-amerikanischer Theologe und Ethiker
1951
Talghat Mussabajew, kasachischer Kosmonaut
1952
Manfred Baldauf, Politiker aus Deutschland
1952
Hans-Josef Fell, Politiker aus Deutschland
1952
Sammo Hung, chinesischer Martial-Arts-Künstler, Schauspieler und Regisseur
1952
Hans-Dieter Jancker, deutscher Journalist
1953
Dionne Brand, kanadische Schriftstellerin
1953
Dieter Hoeneß, deutscher Fußballspieler und -manager
1953
Dieter-Lebrecht Koch, deutscher Politiker, MdEP
1953
Robert Longo, US-amerikanischer Künstler
1953
Leslie Mandoki, deutscher Musiker und Musikproduzent
1956
David Caruso, Schauspieler aus USA
1956
Leonard Lansink, deutscher Schauspieler
1956
Mike Liut, kanadischer Eishockeytorhüter
1956
Uwe Ochsenknecht, deutscher Schauspieler und Sänger
1956
Karl-Heinz Petzinka, Architekt aus Deutschland
1956
Ignacio Walker, chilenischer Politiker
1956
Herbert Willi, österreichischer Komponist
1956
August Zirner, deutscher Schauspieler
1957
Nicholson Baker, Schriftsteller aus USA
1957
Christian Constantin, Schweizer Unternehmer und Architekt
1957
Katie Couric, US-amerikanische Journalistin und Korrespondentin
1957
Hank Häberle, deutscher Country-Musiker
1957
Andreas Staribacher, österreichischer Politiker
1958
David Lee Murphy, US-amerikanischer Country-Musiker
1958
Florian Beck, deutscher Skirennläufer
1958
Massimo Biasion, italienischer Rallyefahrer
1958
Linda Kozlowski, Schauspielerin aus USA
1959
Friedrich Ani, Schriftsteller aus Deutschland
1959
Manfred Fischer, deutscher Motorradrennfahrer
1959
Frank Wörndl, deutscher Skirennläufer
1961
Roland Suso Richter, deutscher Regisseur und Produzent
1961
Mark Allen Shepherd, US-amerikanischer Filmschauspieler
1962
Hallie Todd, Schauspielerin aus USA
1964
Nicolas Cage, Schauspieler aus USA
1964
Bratan Zenow, bulgarischer Ringer, Welt- und Europameister
1965
Chris Kempers, deutsche Sängerin
1965
Dieter Thomas Kuhn, deutscher Musiker
1965
Alessandro Lambruschini, italienischer Hindernisläufer, Europameister
1966
Carolyn Bessette-Kennedy, US-amerikanische Managerin, Ehefrau von John F. Kennedy Jr.
1966
Jens Eckhoff, Politiker aus Deutschland
1966
Corrie Sanders, südafrikanischer Boxer
1966
Heiko Scholz, deutscher Fußballspieler und -rainer
1966
Markus Schupp, deutscher Fußballspieler und -trainer
1967
Johannes Brandrup, deutscher Filmschauspieler
1967
Jacob Ericksson, schwedischer Schauspieler
1967
Ole Kristian Furuseth, norwegischer Skirennläufer
1968
Mike Rosati, kanadisch-italienischer Eishockeytorwart
1969
Barbara Karlich, österreichische Fernsehmoderatorin
1970
Doug E. Doug, Schauspieler aus USA
1970
João Ricardo Pereira Santos, angolanischer Fußballspieler
1970
Oliver Schnellrieder, österreichischer Fußballspieler
1970
Miroslav Stević, serbischer Fußballspieler und -manager
1970
Christian Thomé, deutscher Jazzmusiker
1971
Emanuele Canonica, italienischer Profigolfer
1971
Helen Darville, australische Schriftstellerin und Journalistin
1971
DJ Ötzi, österreichischer Sänger und Entertainer
1971
Kevin Rahm, Schauspieler aus USA
1971
Jeremy Renner, US-amerikanischer Filmschauspieler
1972
C-Rock, deutscher DJ und Musikproduzent
1972
Carsten Heymann, deutscher Biathlet
1974
Jean-Marc Birkholz, deutscher Schauspieler
1975
Piia-Noora Kauppi, finnische Politikerin, MdEP
1975
Shawn Phelan, US-amerikanischer Filmschauspieler und Musiker
1975
Michael Wurst, deutscher Sänger
1976
Marcelo Bordon, brasilianischer Fußballspieler
1976
Vic Darchinyan, armenischer Boxer
1976
Christoph Dieckmann, deutscher Beachvolleyballspieler
1976
Markus Dieckmann, deutscher Beachvolleyballspieler
1976
Nic Endo, US-amerikanische Musikerin
1976
Kaies Ghodhbane, tunesischer Fußballspieler
1976
Nilton Mendes, brasilianischer Fußballspieler
1977
Guy Gross, deutscher Popsänger
1977
Klaus Kathan, deutscher Eishockeyspieler
1977
Richard Rochefort, kanadischer Eishockeyspieler
1977
Playboy 51, deutscher Kleindarsteller
1978
Denis Inkin, russischer Boxer
1978
Jean Charles de Menezes, brasilianischer Arbeiter, versehentlich von Londoner Polizisten erschossen
1979
Christian Lindner, Politiker aus Deutschland
1979
Ricardo Maurício, brasilianischer Rennfahrer
1980
David Arroyo, spanischer Radrennfahrer
1980
Margarita Breitkreiz, deutsche Schauspielerin
1981
Alex Auld, kanadischer Eishockeytorwart
1981
Ania Dąbrowska, polnische Popmusikerin
1981
Edison Miranda, kolumbianischer Boxer
1982
Karolina Łukasik, polnische Boxerin
1982
Andreas Matzbacher, österreichischer Radrennfahrer
1982
Jade North, Fußballspieler aus Australien
1982
Hannah Stockbauer, deutsche Schwimmsportlerin
1982
Camilo Villegas, kolumbianischer Profigolfer
1983
Marc Burns, Leichtathlet aus Trinidad und Tobago
1983
Marcel Hagmann, Fußballspieler aus Deutschland
1983
Aleksander Miśta, polnischer Schachspieler
1984
Xavier Margairaz, Schweizer Fußballspieler
1984
Luke McShane, britischer Schachgroßmeister
1984
Max Riemelt, deutscher Schauspieler
1985
Lewis Hamilton, Autorennfahrer aus England
1985
Bănel Nicoliţă, rumänischer Fußballspieler
1986
Torsten Oehrl, Fußballspieler aus Deutschland
1987
Lyndsy Fonseca, Schauspielerin aus USA
1988
Daniel Halfar, Fußballspieler aus Deutschland
1989
Emiliano Adrián Insúa, argentinischer Fußballspieler
1990
Liam Aiken, Schauspieler aus USA
1990
Elene Gedewanischwili, georgische Eiskunstläuferin
1990
Gregor Schlierenzauer, österreichischer Skispringer

<< Geburtstage 6. Januar

Geburtstage 8. Januar >>

Geburtstage
1900-1909
1910-1919
1920-1929
1930-1939
1940-1849
1950-1959
1960-1969
1970-1979
1980-1989
1990-1999
Jahrgangsgeschenke
Personalisiertes Geburtstagsgeschenk für unter 5 Euro?
Info / Bestellen