Was war wann >> Geburtstage >> Wer hat am 31. Mai Geburtstag ?

 

Wer hat heute Geburtstag - 31.5

1400 - 1499
1469
Manuel I., König von Portugal
1491
Ignatius von Loyola, Gründer des Jesuiten-Ordens
1500 - 1599
1557
Fjodor I., russischer Zar
1600 - 1699
1656
Marin Marais, französischer Gambist und Komponist
1659
Adam Herold, deutscher Pädagoge und evangelischer Theologe
1700 - 1799
1738
Johann Timotheus Hermes, deutscher Dichter und Romanschriftsteller
1744
Richard Lovell Edgeworth, englischer Aufklärer und Erfinder
1750
Karl August Fürst von Hardenberg, preußischer Staatsmann
1773
Ludwig Tieck, deutscher Schriftsteller und Übersetzer
1791
John Brown Francis, Politiker aus USA
1793
Charles Vignoles, britischer Eisenbahningenieur
1800 - 1899
1804
Émile Chevé, französischer Musiktheoretiker und -pädagoge
1817
Edouard Deldevez, Komponist aus Frankreich, Violinist und Dirigent
1817
Georg Herwegh, deutscher Dichter des Vormärz und Revolutionär
1819
Walt Whitman, US-amerikanischer Lyriker
1827
Frederic Augustus Thesiger, britischer General und Oberbefehlshaber der Briten im Zulukrieg
1852
Perito Moreno, argentinischer Geograph, Anthropologe und Entdecker
1857
Pius XI., Papst
1860
Walter Sickert, britischer Maler
1866
Wladimir Iwanowitsch Rebikow, russischer Komponist
1869
Walter Folger Brown, Politiker aus USA
1872
Charles Greeley Abbot, US-amerikanischer Astrophysiker
1880
Richard Kuöhl, deutscher Bildhauer
1887
Saint-John Perse, französischer Lyriker
1891
Erich Walter Sternberg, israelischer Komponist
1892
Louis Fourestier, Komponist aus Frankreich und Dirigent
1892
Gregor Strasser, deutscher Politiker, Teilnehmer am Hitlerputsch
1896
Ernest Haller, US-amerikanischer Kameramann
1898
Georg Singer, deutscher Politiker und Widerstandskämpfer
1900 - 1999
1900
Hans Mögel, deutscher Ingenieur
1907
Paul Meissner, Maler aus Österreich
1908
Don Ameche, Schauspieler aus den USA
1909
Milt Gantenbein, US-amerikanischer American-Football-Spieler
1911
Maurice Allais, französischer Wirtschaftswissenschaftler und Nobelpreisträger
1912
Alfred Deller, britischer Sänger und Dirigent
1912
Chien-Shiung Wu, chinesisch-US-amerikanische Physikerin
1913
Peter Frankenfeld, deutscher Showmaster
1914
Akira Ifukube, Komponist aus Japan
1915
Bernard Schultze, deutscher Maler
1915
Heinz Zahrnt, deutscher evangelischer Theologe, Schriftsteller und Publizist
1921
Alida Valli, italienische Filmschauspielerin
1922
Bernhard Hassenstein, deutscher Verhaltensbiologe
1923
Rainier Grimaldi III., Fürst von Monaco
1924
Gisela May, deutsche Sängerin und Schauspielerin
1926
James Krüss, deutscher Schriftsteller und Dichter
1927
Wolfgang Gasser, Schauspieler aus Österreich
1929
Menahem Golan, israelischer Regisseur, Filmproduzent und Drehbuchautor
1930
Clint Eastwood, US-amerikanischer Produzent, Filmregisseur und Schauspieler
1931
John Robert Schrieffer, US-amerikanischer Physiker, Nobelpreis 1972
1932
Jay Miner, US-amerikanischer Chipdesigner, Vater des Amiga
1935
Karlmann Geiß, deutscher Jurist, Präsident des Bundesgerichtshofs
1935
Jim Bolger, neuseeländischer Premierminister 1990-1997
1937
Gerd Hergen Lübben, deutscher Schriftsteller und Dichter
1937
Louis Hayes, US-amerikanischer Jazzschlagzeuger
1937
Winfried Schlepphorst, deutscher Musikwissenschaftler, Organist und Orgeldenkmalpfleger
1939
John S. Herrington, Politiker aus USA
1940
Augie Meyers, Musiker aus den USA
1941
Roland Girtler, Österreichischer Soziologe und Kulturanthropologe
1942
Jo Vonlanthen, Schweizer Autorennfahrer
1941
Wolfgang Fahrian, Fußballspieler aus Deutschland
1941
Karin Tietze-Ludwig, deutsche Journalistin und Lottofee der ARD
1943
Antje Vollmer, deutsche Politikerin und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages
1944
Volker Reiche, deutscher Comic-Zeichner
1945
Laurent Gbagbo, Präsident des afrikanischen Staates Côte d'Ivoire
1945
Rainer Werner Fassbinder, deutscher Regisseur, Filmproduzent und Bühnenautor
1946
Agnes Schierhuber, österreichische Politikerin und Mitglied des EU-Parlaments
1946
Gabriele Goettle, deutsche Journalistin und Schriftstellerin
1947
Gabriele Hinzmann, deutsche Leichtathletin und Olympiamedaillengewinnerin
1948
John Bonham, Schlagzeuger der Rock-Band Led Zeppelin
1948
Paulinho da Costa, brasilianischer Perkussionist
1948
Jürgen Stark, Vize-Präsident der Deutschen Bundesbank
1949
Tom Berenger, Schauspieler aus den USA
1950
Vivienne Olive, britisch-australische Komponistin
1950
Jorge Enrique Taiana, argentinischer Politiker
1951
Karl-Hans Riehm, deutscher Leichtathlet, Olympiamedaillengewinner
1954
Petra Gerstenkorn, Mitglied des Bundesvorstandes von ver.di
1955
Tommy Emmanuel, australischer Gitarrist
1955
Marty Ehrlich, US-amerikanischer Jazzmusiker
1956
Bernd Niquet, Schriftsteller aus Deutschland
1956
Gerd Weber, Fußballspieler aus Deutschland
1957
Bertram Beierlorzer, Fußballspieler aus Deutschland und -trainer
1957
Gabriel Barylli, Schriftsteller aus Österreich, Schauspieler und Regisseur
1958
Mario Frank, deutscher Verlagsmanager
1959
Florian Bramböck, österreichischer Komponist, Professor und Saxophonist
1959
Andrea de Cesaris, italienischer Formel-1-Fahrer
1959
Uwe Meyeringh, deutscher Gewerkschafter
1959
Sabine Wils, Politikerin aus Deutschland
1961
Lea Thompson, Schauspielerin aus USA
1962
Corey Hart, kanadischer Sänger
1962
Sebastian Koch, Schauspieler aus Deutschland
1963
Viktor Orbán, ungarischer Ministerpräsident
1964
Kid Frost, US-amerikanischer Rapper
1964
Thomas Schwartz, deutscher Geistlicher und Autor
1965
Brooke Shields, Schauspielerin aus USA
1965
Isabell Zacharias, Politikerin aus Deutschland
1966
Frank Goosen, deutscher Kabarettist und Roman-Autor
1967
Sandrine Bonnaire, Schauspielerin aus Frankreich
1967
Diesel, australischer Rockmusiker und Gitarrist
1967
Eric Revis, US-amerikanischer Jazzbassist
1968
John Connolly, irischer Roman-Autor
1970
Dominik Finkelde, deutscher Jesuitenpater, Philosoph und Dramatiker
1971
Diana Damrau, deutsche Sopranistin
1972
Christian McBride, US-amerikanischer Jazzbassist
1974
Kenan Doğulu, türkischer Sänger
1975
Emmanuel Jonnier, französischer Skilangläufer
1975
Toni Nieminen, finnischer Skispringer
1976
Colin Farrell, irischer Schauspieler
1976
Steve Jenkner, deutscher Motorradrennfahrer
1978
Alen Orman, Fußballspieler aus Österreich
1979
Tanja Mairhofer, Schauspielerin aus Österreich und Moderatorin
1980
Andrew John Hurley, US-amerikanischer Schlagzeuger
1981
Daniele Bonera, Fußballspieler aus Italien
1981
Marlies Schild, Skirennläuferin aus Österreich
1982
Ananda Everingham, laotisch-australischer Filmschauspieler und Model
1986
Sopho Chalwaschi, georgische Sängerin
1988
Lisa Bund, deutsche Popsängerin
<< Geburtstage 30. Mai

Geburtstage 1.Juni >>

Geburtstage
1900-1909
1910-1919
1920-1929
1930-1939
1940-1849
1950-1959
1960-1969
1970-1979
1980-1989
1990-1999
Jahrgangsgeschenke
Personalisiertes Geburtstagsgeschenk für unter 5 Euro?
Info / Bestellen