Was war wann >> Geburtstage >> Wer hat am 30. Mai Geburtstag ?

 

Wer hat heute Geburtstag - 30.5

1600 - 1699
1661
Fjodor III., Zar von Russland von 1676 bis 1682
1623
Wallerant Vaillant, niederländischer Maler und Radierer
1690
Anton Sturm, deutscher Bildhauer des Barock und Rokoko


1700 - 1799
1769
Friedrich Hansmann, Berliner Ehrenbürger
1773
Emmerich Joseph von Dalberg, badischer Diplomat und französischer Politiker
1778
Richard Skinner, US-amerikanischer Politiker und Jurist, Kongressabgeordneter und Gouverneur von Vermont
1783
Eugen von Maucler, Politiker aus Deutschland
1789
Karl Thurwieser, österreichischer Meteorologe, Alpinist und Theologe
1792
Karl Bernhard von Sachsen-Weimar-Eisenach, königlich niederländischer General
1797
Carl Friedrich Naumann, deutscher Geologe
1799
Ferdo Livadić, kroatischer Komponist
1800 - 1899
1800
Karl Wilhelm Feuerbach, deutscher Mathematiker
1814
Michail Bakunin, russischer Revolutionär und Anarchist
1816
Robert Prutz, Schriftsteller aus Deutschland
1817
Hermann August Hagen, deutscher Entomologe
1819
Constant Fornerod, Schweizer Politiker und Bundesrat
1836
Édouard Blau, französischer Librettist und Schriftsteller
1840
Anton Fischer, Erzbischof von Köln, Kardinal
1844
Louis Varney, französischer Operettenkomponist
1846
Carl Peter Fabergé, russischer Goldschmied und Juwelier
1847
Ottilie Baader, deutsche Frauenrechtlerin und Sozialistin
1852
Joseph Probst, deutscher Heimatforscher
1855
Georg Schaumberg, Schriftsteller aus Deutschland
1878
Hermine Körner, Schauspielerin aus Deutschland
1878
Walter Otto, deutscher Althistoriker
1878
Raymond Smith Dugan, US-amerikanischer Astronom
1879
Anne Shymer, US-amerikanische Chemikerin
1880
Miel Mundt, Fußballspieler aus Niederlande
1881
Georg Kohl, Politiker und MdB
1882
Wyndham Halswelle, britischer Leichtathlet und Olympiasieger
1890
Paul Czinner, Filmregisseur aus Österreich
1890
Roger Salengro, Politiker aus Frankreich
1892
René Gagnier, kanadischer Violinist, Dirigent, Komponist und Euphoniumspieler
1896
Howard Hawks, Filmregisseur aus USA
1899
Irving Thalberg, US-amerikanischer Filmproduzent


1900 - 1999
1901
Walter Felsenstein, österreichischer Regisseur
1903
Countee Cullen, Schriftsteller aus USA
1903
Hayashi Fusao, Schriftsteller aus Japan
1906
Bruno Gröning, umstrittener deutscher spiritueller Heiler
1906
Rudolf Hasse, deutscher Autorennfahrer
1907
Elly Beinhorn, deutsche Sportfliegerin
1907
Germaine Tillion, französische Ethnologin und Widerstandskämpferin
1908
Hannes Alfvén, schwedischer Physiker, Nobelpreis für Physik 1970
1908
Lucien Martin, kanadischer Violinist und Dirigent
1909
Norris Bradbury, US-amerikanischer Physiker
1909
Benny Goodman, Musiker aus den USA
1909
Hilde Coppi, deutsche Widerstandskämpferin
1909
Freddie Frith, britischer Motorradrennfahrer
1909
Gustav Kampendonk, deutscher Drehbuchautor
1910
Inge Meysel, Schauspielerin aus Deutschland
1910
Ralph Metcalfe, US-amerikanischer Leichtathlet, Olympiasieger und Politiker
1912
Julius Axelrod, US-amerikanischer Biochemiker, Nobelpreis für Medizin 1970
1912
Hugh Griffith, walisischer Schauspieler
1914
Jiří Marek, tschechischer Schriftsteller
1914
Bobby Sherwood, US-amerikanischer Jazzgitarrist
1920
Franklin J. Schaffner, Filmregisseur aus USA
1921
Frank Kilroy, US-amerikanischer American-Football-Spieler
1924
Kurt Rebmann, von 1977 bis 1990 deutscher Generalbundesanwalt
1925
Horst Dohlus, Mitglied des Politbüros und Sekretär des ZK, SED-Funktionär der DDR
1925
Rolf Illig, Schauspieler aus Deutschland
1926
Chuck Arnold, US-amerikanischer Autorennfahrer
1927
Tino Schwierzina, deutscher Politiker, Oberbürgermeister von Ost-Berlin
1927
Clint Walker, Schauspieler aus den USA
1928
Agnès Varda, französische Filmregisseurin
1928
Gustav Leonhardt, niederländischer Dirigent, Cembalist und Organist
1930
Dave McKenna, US-amerikanischer Jazzpianist
1930
Robert Ryman, US-amerikanischer Maler
1932
Pauline Oliveros, US-amerikanische Komponistin
1934
Dieter Süverkrüp, deutscher Maler und Liedermacher
1934
Alexei Archipowitsch Leonow, sowjetischer Kosmonaut und der erste Mensch, der frei im Weltraum schwebte
1935
Dietrich Kittner, deutscher Kabarettist
1936
Keir Dullea, US-amerikanischer Schauspieler (Hauptrolle in 2001
Odyssee im Weltraum)
1941
Detlev Blanke, deutscher Dozent für Interlinguistik
1941
Heribert Faßbender, deutscher Sportjournalist
1946
Dragan Džajić, jugoslawischer Fußballspieler
1946
Karl Grob, Schweizer Fussballtorhüterlegende
1947
Erik Spiekermann, deutscher typografischer Gestalter und Schriftentwerfer
1948
Dieter Kosslick, deutscher Leiter der Internationalen Filmfestspiele Berlin (Berlinale)
1949
Hans Baumgartner, deutscher Leichtathlet und Olympiamedaillengewinner
1949
Rüdiger Joswig, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher
1951
René Staar, österreichischer Komponist und Geiger
1953
Colm Meaney, irischer Schauspieler
1953
Eduard Stapel, Sprecher des Lesben- und Schwulenverbandes in Deutschland (LSVD)
1955
Topper Headon, britischer Schlagzeuger
1956
Allen Timpany, Autorennfahrer aus England
1957
Oxana Bilosir, ukrainische Sängerin und Kulturministerin
1957
Peter Niklas Wilson, deutscher Jazzbassist und Musikwissenschaftler
1958
Marie Fredriksson, schwedische Musikerin (Roxette)
1959
Georg-Christof Bertsch, deutscher Designer
1959
Pietro Tonolo, italienischer Jazzsaxophonist
1960
Stephen Anthony James Duffy, britischer Songwriter, Sänger und Gitarrist
1964
Tom Morello, US-amerikanischer Gitarrist
1966
Thomas Häßler, Fußballspieler aus Deutschland
1966
Stephen Malkmus, Musiker aus den USA
1967
Thomas Beimel, deutscher Komponist, Musikwissenschaftler und Bratschist
1974
Big L, Rapper aus Harlem, New York
1974
Marco Jakobs, deutscher Leichtathlet und Bobfahrer (Olympia-Sieger)
1977
Akwá, angolanischer Fußballspieler
1977
Rachael Stirling, Schauspielerin aus England
1978
Martin Rother, Schauspieler aus Deutschland
1980
Steven Gerrard, Fußballspieler aus England
1981
Ahmad Elrich, libanesisch-Fußballspieler aus Australien
1981
Remy Ma, US-amerikanische Rapperin
1981
Igor Abakoumov, belgischer Radrennfahrer
1984
Martin Kohlmaier, österreichischer Basketballspieler

<< Geburtstage 29. Mai

Geburtstage 31.Mai >>

Geburtstage
1900-1909
1910-1919
1920-1929
1930-1939
1940-1849
1950-1959
1960-1969
1970-1979
1980-1989
1990-1999
Jahrgangsgeschenke
Personalisiertes Geburtstagsgeschenk für unter 5 Euro?
Info / Bestellen