Geburtstage 26. September
-->
 

Wer hat heute Geburtstag - 26.9


1300 - 1399
1329
Anna von der Pfalz, die zweite Frau Kaiser Karls IV.
1600 - 1699
1641
Nehemiah Grew, englischer Botaniker, Physiker und Physiologe
1651
Franz Daniel Pastorius, Begründer der ersten deutschen Ansiedlung in Nordamerika
1679
Johann Gottlob Carpzov, deutscher lutherischer Theologe



1700 - 1799
1708
Ignaz Sichelbarth, in China tätiger deutsch-böhmischer Jesuiten-Missionar und Maler
1746
Johann Carl Friedrich Dauthe, deutscher Architekt und Kupferstecher
1754
Joseph-Louis Proust, Chemiker aus Frankreich
1759
Johann David Ludwig Graf Yorck von Wartenburg, preußischer Feldmarschall
1779
Abraham Constantin Mouradgea d'Ohsson, französisch-armenischer Mongolist
1791
Théodore Géricault, französischer Maler und Vertreter der Romantik
1795
Bernardo de Sá Nogueira de Figueiredo, portugiesischer Politiker und Staatsmann

1800 - 1899
1816
Paul Gervais, französischer Zoologe und Paläontologe
1830
Okubo Toshimichi, japanischer Innenminister der Meiji-Zeit
1843
Joseph Furphy, australischer Schriftsteller
1847
Anna von Lieben, wurde bekannt als Patientin Cäcilie M. Sigmund Freuds
1849
Iwan Petrowitsch Pawlow, russischer Physiologe, Medizinnobelpreis 1904
1856
Leo Graetz, deutscher Physiker
1857
Joachim von Bonin, Politiker aus Deutschland
1864
Arthur Kampf, deutscher Historienmaler
1868
Karel Hoffmeister, tschechischer Pianist und Musikwissenschaftler
1870
Christian X., König von Dänemark
1872
Ottokar Theobald Graf Czernin von und zu Chudenitz, österreichischer Politiker
1876
Edith Abbott, US-amerikanische Sozialreformerin
1877
Alfred Cortot, schweizerischer Pianist
1877
Siegfried Schopflocher, kanadischer Bahai
1878
Kurt Freiherr von Hammerstein-Equord, deutscher General und Widerstandskämpfer
1886
Archibald Hill, britischer Physiologe
1887
Antonio Moreno, spanischer Schauspieler und Regisseur
1888
T. S. Eliot, amerikanischer Lyriker, Dramatiker und Essayist, Nobelpreis für Literatur 1948
1889
Alfred Edward Bennett, australischer Rundfunkmanager und Theosoph
1889
Martin Heidegger, deutscher Philosoph
1890
Karl Heinrich Bauer, deutscher Chirurg
1891
Hans Reichenbach, deutsch-US-amerikanischer Physiker, Philosoph und Logiker
1895
George Raft, US-amerikanischer Filmschauspieler
1895
Jürgen Stroop, deutscher SS-Gruppenführer
1897
Paul VI., Papst 1963–1978
1898
George Gershwin, US-amerikanischer Komponist




1900 - 1999
1900
Gertrud Luckner, deutsche christliche Widerstandskämpferin
1901
Ted Weems, US-amerikanischer Jazz-Posaunist, Violinist und Bandleader
1905
Max Bulla, österreichischer Radrennfahrer
1905
Karl Rappan, österreichischer Fußballspieler und -trainer
1907
Anthony Blunt, britischer Kunsthistoriker
1907
Giuseppe Santomaso, Maler aus Italien
1908
Emil Maier-Dorn, Schriftsteller aus Deutschland
1909
Max Eisinger, Schachspieler aud Deutschland
1909
Ernst Günter Troche, deutscher Kunsthistoriker, Kunsthändler und Museumsdirektor
1910
Delfín Benítez Cáceres, paraguayischer Fußballspieler und -trainer
1913
Berthold Beitz, deutscher Industrieller
1913
Ernst Schnabel, Schriftsteller aus Deutschland
1914
Werner Albring, deutscher Ingenieur
1914
Achille Compagnoni, italienischer Bergsteiger
1914
Jack LaLanne, Begründer der US-Fitness-Bewegung
1916
Fritz Köthe, deutscher Maler und Grafiker
1917
Jürgen Thimme, deutscher Archäologe und U-Bootkommandant
1918
Harold Gramatges, kubanischer Komponist
1921
Cyprian Ekwensi, nigerianische Schriftsteller
1921
Tivadar Kardos, ungarischer Schachproblemkomponist
1924
Kurt Hoffmeister, Schriftsteller aus Deutschland
1925
Marty Robbins, US-amerikanischer Sänger
1926
Tommy Bond, Schauspieler aus den USA
1927
Wilhelm Gustav Illbruck, deutscher Unternehmer und Hochseesegler
1927
Enzo Bearzot, italienischer Fußballspieler und -trainer
1927
Jacques Prigent, französischer Boxer
1930
Michele Kardinal Giordano, Erzbischof von Neapel
1930
Peter Steffen, deutscher Schlagersänger
1930
Fritz Wunderlich, deutscher Opernsänger
1931
Gerhard Wehr, deutscher Theologe und Schriftsteller
1932
Manmohan Singh, indischer Premierminister
1933
Rudolf Scholz, österreichischer Organist und Musikpädagoge
1934
Dick Heckstall-Smith, Musiker aus England
1936
Winnie Mandela, südafrikanische Politikerin und Ex-Ehefrau von Nelson Mandela
1937
Gib Guilbeau, Country-Musiker aus USA
1937
Walentin Sergejewitsch Pawlow, sowjetischer Ministerpräsident
1938
Egon Eigenthaler, Werbegrafiker und Politiker
1939
Maria Gommers, niederländische Leichtathletin
1940
Gary Bartz, US-amerikanischer Jazz-Saxophonist
1940
Klaus Grehn, Politiker aus Deutschland
1941
David Frizzell, US-amerikanischer Country-Sänger
1941
Fiede Kay, Sänger und Liedermacher plattdeutscher Lieder
1941
Vadim Glowna, Schauspieler aus Deutschland
1942
Ingrid Mickler-Becker, deutsche Leichtathletin, Olympiasiegerin
1943
Brigitte Schulte, Politikerin aus Deutschland
1944
Jean-Pierre Kardinal Ricard, Erzbischof von Bordeaux
1944
Peter Turrini, österreichischer Dramatiker
1944
András Adorján, ungarischer Flötist
1944
Jan Brewer, US-amerikanische Politikerin
1945
Bryan Ferry, britischer Sänger und Songschreiber (Roxy Music)
1945
Gal Costa, brasilianischer Sänger
1946
Karl-Heinz Kamp, Fußballspieler aus Deutschland
1946
Andrea Dworkin, US-amerikanische Feministin und Soziologin
1947
Lynn Anderson, US-amerikanische Sängerin
1947
Josef Jahrmann, Politiker aus Österreich
1948
Olivia Newton-John, australische Sängerin
1948
Hans-Heinrich Jordan, deutscher Politiker, MdB
1948
Vladimír Remek, tschechischer Astronaut und Politiker
1948
Erwin Waldschütz, österreichischer Philosoph
1949
Larry Schneider, US-amerikanischer Jazzmusiker
1949
Jane Smiley, US-amerikanische Autorin
1949
Minette Walters, britische Autorin
1950
Rolf Töpperwien, deutscher Sportreporter
1950
Bärbel Struppert, deutsche Leichtathletin, Olympiamedaillengewinnerin
1953
Micha Marah, Sängerin aus Belgien
1954
César Rosas, mexikanischer Rock-Sänger und -Gitarrist
1955
Carlene Carter, US-amerikanische Country-Sängerin
1955
Richy Müller, Schauspieler aus Deutschland
1956
Linda Hamilton, Schauspielerin aus den USA
1957
Klaus Augenthaler, deutscher Fußballspieler und -trainer
1957
Roger MacBride Allen, US-amerikanischer Sciencefiction-Schriftsteller
1958
Rudi Cerne, deutscher Eiskunstläufer und Sportjournalist
1960
Uwe Bein, Fußballspieler aus Deutschland
1960
Doug Supernaw, US-amerikanischer Country-Sänger
1962
Gregory Crewdson, US-amerikanischer Fotograf
1962
Tracey Thorn, britische Sängerin
1963
Les Claypool, Musiker aus den USA
1964
Jeff Krosnoff, Rennfahrer aus den USA
1965
Lene Espersen, dänische Ökonomin und Politikerin
1965
Petro Poroschenko, ukrainischer Politiker
1966
Dirk Anders, Fußballspieler aus Deutschland
1966
Natja Brunckhorst, Schauspielerin aus Deutschland
1966
Thomas Schächl, Schauspieler aus Österreich
1967
Shannon Hoon, Sänger der US-amerikanischen Band Blind Melon
1968
James Caviezel, Schauspieler aus den USA
1969
Holger Stanislawski, deutscher Fußballspieler und -trainer
1970
Ralf Becker, Fußballspieler aus Deutschland
1971
Anke Feller, deutsche Leichtathletin
1971
Markus Lösch, Fußballspieler aus Deutschland
1973
Chris Small, schottischer Snookerspieler
1974
Andreas Scheuer, deutscher Politiker, MdB
1975
Demetrio Lozano, spanischer Handballspieler
1976
Michael Ballack, Fußballspieler aus Deutschland
1976
Markus Schmidt, deutscher Footballspieler
1977
Karin Mortensen, dänische Handballspielerin
1978
Pascal Borel, Fußballspieler aus Deutschland
1979
Bruno Besson, französischer Autorennfahrer
1980
Patrick Friesacher, österreichischer Rennfahrer
1980
Olivier Kapo, Fußballspieler aus Frankreich
1981
Collien Fernandes, deutsche Fernsehmoderatorin
1981
Denis Lapaczinski, deutscher Fußballer
1981
Christina Milian, US-amerikanische Sängerin
1981
Serena Williams, US-amerikanische Tennisspielerin
1982
Miguel Alfredo Portillo, Fußballspieler aus Argentinien
1983
Ricardo Quaresma, Fußballspieler aus Portugal
1984
Thore Schölermann, Schauspieler aus Deutschland
1985
Matt Pokora, französischer Pop- und R'n'B Sänger
1985
Lenna Kuurmaa, Mitglied von Vanilla Ninja
1985
Sarah-Jane, Schweizer Volksmusikerin
1986
Martin Keller, deutscher Sprinter
1988
Kiira Korpi, finnische Eiskunstläuferin
1989
Vanessa Martini, Fußballspielerin aus Deutschland
1991
Greta Koçi, albanische Pop-Sängerin


<< Geburtstage 25. September   |   Geburtstage 27. September >>