Was war wann >> Geburtstage >> Wer hat am 25. September Geburtstag ?

 

Wer hat heute Geburtstag - 25.9

1500 - 1599
1599
Francesco Borromini, italienischer Baumeister
1600 - 1699
1663
Johann Nicolaus Hanff, deutscher Organist und Komponist
1683
Jean-Philippe Rameau, französischer Komponist und Musiktheoretiker


1700 - 1799
1711
Qianlong, chinesischer Kaiser (1736–1795)
1718
Martin Johann Schmidt, „Kremser-Schmidt“, österreichischer Maler
1729
Christian Gottlob Heyne, deutscher Philologe und Archäologe
1735
Louis René Édouard de Rohan-Guéméné, letzter Fürstbischof von Straßburg und Protagonist der Halsbandaffäre
1744
Friedrich Wilhelm II., preußischer König
1749
Abraham Gottlob Werner, deutscher Mineraloge und Begründer der Geognosie
1752
Carl Stenborg, Komponist aus Schweden
1758
Franz Michael Vierthaler, österreichischer Pädagoge und Verfasser zahlreiche Schulbücher.
1766
Armand Emmanuel du Plessis, Herzog von Richelieu, französischer Staatsmann
1773
Gaspard de Chabrol, französischer Verwaltungsbeamter
1798
Henry Scheffer, französischer Maler
1800 - 1899
1807
Alfred Vail, US-amerikanischer Ingenieur und Erfinder
1812
Karl Biedermann, deutscher Politiker und Professor
1825
Victor Delannoy, französischer Komponist und Musikpädagoge
1825
Joachim Heer, Schweizer Politiker (FDP), Bundesrat 1876–1878
1830
Karl Klindworth, deutscher Komponist und Dirigent
1846
Wladimir Peter Köppen, deutscher Meteorologe, Klimatologe und Botaniker
1858
Albrecht Penck, deutscher Geograph und Geologe und Vater von Walther Penck
1859
Johannes Kirchner, deutscher Altphilologe
1862
Léon Boëllmann, französischer Organist und Komponist
1862
Max Dreyer, deutscher Schriftsteller und Dramatiker
1866
Thomas Hunt Morgan, US-amerikanischer Genetiker, Medizinnobelpreis 1933
1867
Jewgeni Karlowitsch Miller, General im russischen Bürgerkrieg
1867
Augusto de Vasconcelos, portugiesischer Arzt, Diplomat, Politiker, Außenminister und Ministerpräsident
1869
Rudolf Otto, deutscher Theologe
1872
Carlo Graf Sforza, italienischer Diplomat und Politiker
1875
Fernando Álvarez de Sotomayor, Maler aus Spanien
1877
Calles Elías Plutarco, mexikanischer Politiker und Offizier
1886
Charles Armstrong, US-amerikanischer Mediziner
1886
Nobutake Kondo, japanischer Admiral
1890
Grigori Michailowitsch Semjonow, General im russischen Bürgerkrieg
1895
Friedrich Gustav Jaeger, Widerstandskämpfer des 20. Juli 1944
1896
Alessandro Pertini, italienischer Politiker
1896
Robert Gerhard, katalanischer Komponist
1897
Otto Fürst von Bismarck, deutscher Diplomat


1900 - 1999
1901
Robert Bresson, französischer Regisseur
1901
Carlos Suffern, argentinischer Komponist
1902
Hanka Ordonówna, polnische Sängerin und Schauspielerin
1902
Ernst von Salomon, Schriftsteller aus Deutschland
1903
Mark Rothko, US-amerikanischer Künstler
1903
Benno von Wiese, deutscher Germanist
1904
Ernst Zwilling, österreichischer Reiseschriftsteller
1905
Mao Zetan, der jüngere Bruder Mao Zedongs
1906
Alo Altripp, deutscher Maler und Grafiker
1906
Madeleine Bourdouxhe, belgische Schriftstellerin
1906
José Figueres Ferrer, costaricanischer Politiker, Staatspräsident
1906
Dmitri Schostakowitsch, sowjetischer Komponist
1915
Carlo Bandirola, italienischer Motorradrennfahrer
1916
Tolia Nikiprowetzky, russischer Komponist
1920
Sergei Bondartschuk, russischer Schauspieler und Regisseur
1922
Hammer DeRoburt, nauruischer Gründungspräsident
1922
Roger Marie Élie Etchegaray, Erzbischof von Marseilles und Kardinal
1922
Erik Darling, us-amerikanischer Sänger und Musiker
1923
Samuel „Sam“ Carthorne Rivers, us-amerikanischer Jazzmusiker
1925
Hans Matthöfer, deutscher SPD-Politiker, Bundesminister (Forschung, Finanzen, Post)
1927
Sir Colin Davis, englischer Dirigent
1927
Earl Zindars, US-amerikanischer Jazz-Komponist und Percussionist
1930
Nino Cerruti, italienischer Mode-Designer
1930
Herbert Heckmann, Schriftsteller aus Deutschland
1932
Glenn Gould, kanadischer Pianist und Komponist
1933
Ian Tyson, kanadischer Country-Sänger
1933
Maxl Graf, Schauspieler aus Deutschland
1935
Maj Sjöwall, schwedische Schriftstellerin und Übersetzerin
1936
August Kühn, Schriftsteller aus Deutschland
1937
Horacee Arnold, US-amerikanischer Jazzschlagzeuger
1938
Neville Lederle, südafrikanischer Autorennfahrer
1939
Gianfranco Leoncini, Fußballspieler aus Italien
1939
Harald Ringstorff, deutscher SPD-Politiker, ehemaliger Ministerpräsident des Landes Mecklenburg-Vorpommern
1941
Gerhard Prautzsch, Fußballspieler aus Deutschland
1941
Takao Sakurai, japanischer Boxolympiasieger von 1964
1942
Óscar Natalio Bonavena, argentinischer Schwergewichtsboxer
1942
Volker Rühe, deutscher CDU-Politiker, Bundesverteidigungsminister 1992–1998
1942
Henri Pescarolo, französischer Autorennfahrer
1942
John Taylor, britischer Jazzmusiker
1942
Rainer Trübsbach, deutscher Historiker
1943
Anna Ehrlich, österreichische Autorin, Historikerin und Juristin
1943
Robert Walden, Schauspieler aus den USA
1944
Michael Douglas, Schauspieler aus den USA
1947
John Fiddler, britischer Musiker, Sänger und Songschreiber
1948
Bill Pierce, US-amerikanischer Jazz-Saxophonist
1950
Helmut Schmiedt, deutscher Literaturwissenschaftler
1951
Pedro Almodovar, spanischer Filmregisseur und Drehbuchautor
1951
Mark Hamill, Schauspieler aus den USA
1952
Colin Friels, Schauspieler aus Australien
1952
Christopher Reeve, Schauspieler aus den USA
1955
Zucchero, italienischer Rockmusiker
1955
Peter Müller, deutscher Politiker, Ministerpräsident des Saarlandes
1955
Steven Severin, britischer Bassgitarrist, Komponist und Journalist
1955
Karl-Heinz Rummenigge, Fußballspieler aus Deutschland
1956
Salvatore Bagni, Fußballspieler aus Italien
1959
Kai Erik Herlovsen, norwegischer Fußballspieler
1960
Ihor Bilanow, ukrainischer Fußballspieler
1960
Andrzej Stasiuk, Schriftsteller aus Polen
1960
Sam Whipple, Schauspieler aus den USA
1961
Heather Locklear, Schauspielerin aus den USA
1963
Tate Donovan, Schauspieler aus den USA
1964
Barbara Dennerlein, deutsche Jazzmusikerin
1964
Carlos Ruiz Zafón, Schriftsteller aus Spanien
1964
Rebecca Gablé, Schriftstellerin aus Deutschland
1965
Scottie Pippen, US-amerikanischer Basketball-Spieler
1965
Christine Frai, deutsche Fußballschiedsrichterin
1967
Joost Lijbaart, niederländischer Jazzschlagzeuger
1968
Mandy Winter, Sängerin aus Deutschland
1968
Will Smith, US-amerikanischer Schauspieler und Rapper
1969
Adalberto Madero mexikanischer Rechtsanwalt und Politiker
1969
Catherine Zeta-Jones,Schauspielerin aus England
1971
Rico Lieder, deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer
1973
Johnny Rodríguez, andorranischer Fußballspieler
1974
Ebony Browne, US-amerikanische Singer-Songwriterin
1975
Ashley Fisher, australischer Tennisspieler
1976
Chauncey Billups, Basketballspieler aus USA
1976
Petit (Armando Teixeira), Fußballspieler aus Portugal
1977
Clea DuVall, Schauspielerin aus den USA
1977
Rinaldo Nocentini, italienischer Radrennfahrer
1978
Ryan Leslie, US-amerikanischer Musikproduzent, Sänger und Songschreiber
1980
T.I., US-amerikanischer Rapper
1982
Casper, deutscher Rapper
1984
Matías Silvestre, argentinischer Fußballer
1984
Siphiwe Tshabalala, südafrikanischer Fußballspieler
1986
Assan Tachtachunow, kasachischer Skispringer
1992
Clara, Sängerin aus Deutschland

<< Geburtstage 24. September

Geburtstage 26. September >>

Geburtstage
1900-1909
1910-1919
1920-1929
1930-1939
1940-1849
1950-1959
1960-1969
1970-1979
1980-1989
1990-1999
Jahrgangsgeschenke
Personalisiertes Geburtstagsgeschenk für unter 5 Euro?
Info / Bestellen