Was war wann >> Geburtstage >> Wer hat am 21. Juli Geburtstag ?

 

Wer hat heute Geburtstag - 21.7

1400 - 1499
1414
Sixtus IV., Papst von 1471 bis 1484
1500 - 1599
1515
Philipp Neri, römischer Heiliger, Gründer der Kongregation des Oratoriums
1600 - 1699
1668
Adrian Bernhard von Borcke, preußischer Generalfeldmarschall


1700 - 1799
1728
Georg Christian Crollius, Historiker aus Deutschland
1784
Jørgen Herman Vogt, norwegischer Jurist und Politiker
1800 - 1899
1801
Jules Pierre Rambur, französischer Arzt und Entomologe
1821
Adolf von Auersperg, Ministerpräsident von Österreich-Ungarn
1828
Heinrich Scharrer, deutscher Botaniker und Landschaftsarchitekt
1858
Lovis Corinth, deutscher Maler
1863
Agnes Günther, Schriftstellerin aus Deutschland
1863
C. Aubrey Smith, Schauspieler aus England
1865
Robert Kahn, deutscher Komponist und Musikpädagoge
1866
Victor Franke, deutscher Kommandeur der Schutztruppe in Deutsch-Südwestafrika
1870
Emil Orlik, böhmischer Grafiker
1875
Oskar Moll, deutscher Maler
1879
Joseph A. A. Burnquist, Politiker aus USA
1888
Jacques Feyder, französisch-belgischer Filmregisseur
1890
Dániel Nyitray, ungarischer Maler
1891
Erwin Faber, Schauspieler aus Österreich
1892
Anton Schnack, Schriftsteller aus Deutschland
1893
Eugen Schüfftan, deutscher Kameramann und Erfinder
1893
Hans Fallada, deutscher sozialkritischer Schriftsteller
1893
Margarete Sommer, deutsche Sozialarbeiterin, Gerechte unter den Völkern
1896
Jean Rivier, Komponist aus Frankreich
1897
Ili Kronstein, österreichische Malerin
1897
Carl Bilfinger, deutscher Staatsrechtler
1897
Wassili Danilowitsch Sokolowski, sowjetischer General
1898
Sara Carter, US-amerikanische Country-Sängerin
1899
Ernest Hemingway, Schriftsteller aus USA
1899
Hart Crane, US-amerikanischer Lyriker


1900 - 1999
1906
Annelies Kupper, deutsche Opernsängerin und Dozentin an der Musikhochschule München
1906
Daniel Ayala Pérez, mexikanischer Komponist
1908
Ljerko Spiller, argentinischer Geiger, Dirigent und Musikpädagoge
1910
Piero Pasinati, italienischer Fußballspieler und -trainer
1911
Marshall McLuhan, kanadischer Medienwissenschaftler
1914
Philippe Ariès, französischer Historiker
1920
Mohammed Dib, algerischer Journalist und Schriftsteller
1920
Constant Anton Nieuwenhuys, niederländischer Maler
1920
Isaac Stern, US-amerikanischer Geiger
1921
Werner Schubert-Deister, deutscher Maler und Bildhauer
1922
Kay Starr, US-amerikanische Sängerin
1923
Rudolph A. Marcus, US-amerikanischer Chemiker und Nobelpreisträger
1926
Karel Reisz, tschechisch-englischer Regisseur
1926
Norman Birnbaum, US-amerikanischer Soziologe
1926
Norman Jewison, US-amerikanisch-kanadischer Filmregisseur
1927
Michael Janisch, Schauspieler aus Österreich
1932
Eero Aarnio, finnischer Innen- und Möbeldesigner
1933
John Gardner, US-amerikanischer Schriftsteller und Übersetzer
1933
Brigitte Reimann, deutsche Schriftstellerin in der DDR
1933
Hans-Henning von Sandrart, General aus Deutschland
1935
Norbert Blüm, deutscher Politiker und Bundesminister
1937
Walter Link, Politiker und MdB
1938
Les Aspin, US-amerikanischer Politiker und Verteidigungsminister
1939
Kim Fowley, US-amerikanischer Sänger und Songschreiber
1939
Helmut Haller, Fußballspieler aus Deutschland
1939
Bertold Klappert, deutscher evangelischer Theologe
1942
Alfred Gomolka, Politiker aus Deutschland
1944
Tony Scott, britischer Regisseur
1946
Friedhelm Julius Beucher, Politiker und MdB
1946
Kenneth Starr, US-amerikanischer Jurist
1947
Co Adriaanse, niederländischer Fußballtrainer
1948
Litto Nebbia, argentinischer Rock- und Tangomusiker
1948
Cat Stevens, britischer Sänger und Songwriter
1951
Eberhard Gienger, deutscher Geräteturner und Politiker
1951
Karl Öllinger, Politiker aus Österreich
1951
Robin Williams, Schauspieler aus den USA
1953
Eric Bazilian, Musiker aus den USA
1953
Harald Nickel, Fußballspieler aus Deutschland
1955
Marcelo Bielsa, Fußballspieler aus Argentinien
1955
Béla Tarr, ungarischer Filmregisseur
1955
Taco Ockerse, Sänger aus Deutschland
1956
Michael Connelly, Schriftsteller aus USA
1956
Vivian Naefe, deutsche Regisseurin
1957
Rumjana Gotschewa, bulgarische Schachspielerin
1960
Fritz Walter, Fußballspieler aus Deutschland
1961
Jim Martin, Musiker aus den USA
1962
Lee Aaron, kanadische Sängerin
1964
Jens Weißflog, deutscher Skispringer
1964
Saskia Valencia, Schauspielerin aus Deutschland
1967
Josef Schicklgruber, österreichischer Fußballtormann
1969
Isabell Werth, deutsche Dressur-Reiterin
1969
Klaus Graf, deutscher Rennfahrer
1971
Charlotte Gainsbourg, Schauspielerin aus Frankreich
1972
Paul Brandt, kanadischer Country-Sänger
1972
Catherine Ndereba, kenianische Marathonläuferin
1974
Florentine Lahme, Schauspielerin aus Deutschland
1976
Wahid Haschemian, iranischer Fußballspieler
1977
Danny Ecker, deutscher Stabhochspringer
1977
Sarah Biasini, Schauspielerin aus Frankreich
1977
Jamie Harnwell, Fußballspieler aus Australien
1978
Damian Marley, jamaikanischer Musiker
1978
Josh Hartnett, Schauspieler aus den USA
1978
Justin Bartha, US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur
1979
Luis Ernesto Michel, Fussballspieler aus Mexiko
1979
Andrij Woronin, ukrainischer Fußballspieler
1981
Joaquín Sánchez Rodríguez, Fußballspieler aus Spanien
1981
Stefan Schumacher, deutscher Radrennfahrer
1982
Katrin Bauerfeind, deutsche Internet-Fernsehmoderatorin
1983
Ismaël Bouzid, algerischer Fußballspieler
1985
Filip Polášek, slowakischer Tennisspieler
1989
Rory Culkin, US-amerikanischer Kinderstar
1990
Rut Arnfjörð Jónsdóttir, isländische Handballspielerin

<< Geburtstage 20. Juli

Geburtstage 22.Juli >>

Geburtstage
1900-1909
1910-1919
1920-1929
1930-1939
1940-1849
1950-1959
1960-1969
1970-1979
1980-1989
1990-1999
Jahrgangsgeschenke
Personalisiertes Geburtstagsgeschenk für unter 5 Euro?
Info / Bestellen