Was war wann >> Geburtstage >> Wer hat am 2. Juli Geburtstag ?

 

Wer hat heute Geburtstag - 2.7

0000 - 0999
0419
Valentinian III., römischer Kaiser
1000 - 1099
1029
Al-Mustansir, achter Kalif der Fatimiden
1200 - 1299
1262
Arthur II., Herzog der Bretagne
1300 - 1399
1394
Ashikaga Yoshinori, 6. Shogun des Ashikaga-Shogunates
1400 - 1499
1473
Marie von Baden, Äbtissin des Klosters Lichtenthal
1478
Ludwig V., Kurfürst von der Pfalz
1486
Jacopo Sansovino, italienischer Bildhauer und Architekt
1489
Thomas Cranmer, englischer Reformator und Erzbischof
1500 - 1599
1552
Joachim von Wedel, deutscher Gutsbesitzer und Annalist
1561
Christoph Grienberger, deutscher Jesuitenpater und Astronom
1574
Dorothea Maria von Anhalt, Herzogin von Sachsen-Weimar
1581
Johann Staden, deutscher Organist und Komponist
1583
Dodo zu Innhausen und Knyphausen, deutscher Feldherr in schwedischen Diensten im Dreißigjährigen Krieg
1600 - 1699
1630
Marie-Madeleine de Brinvilliers, französische Giftmörderin


1700 - 1799
1747
Rose Bertin, französische Schneiderin, Hutmacherin und Modistin
1795
Karl Gustav Nieritz, deutscher Volks- und Jugendschriftsteller
1796
Michael Thonet, deutscher Tischlermeister und Industrieller
1799
Leopold von Ledebur, deutscher Historiker
1800 - 1899
1800
Piotr Michałowski, polnischer Maler
1817
Carl Richard Unger, norwegischer Philologe
1819
Charles-Louis Hanon, französischer Pianist und Komponist
1821
Charles Tupper, kanadischer Politiker und Premierminister
1825
Émile Ollivier, Politiker aus Frankreich
1831
Werner Hagedorn, deutscher Chirurg
1836
Ernst Carstanjen, Chemiker aus Deutschland
1841
Alexander Saizew, russischer Chemiker
1842
Norbert Hanrieder, österreichischer Mundartdichter
1842
Albert Ladenburg, Chemiker aus Deutschland
1846
Ferdinand Becker, deutscher Maler von Heiligenbildnissen und Märchenszenen
1858
Georg Heinrich Maria Kirstein, Bischof von Mainz
1859
Otto Böckel, deutscher Bibliothekar, Volksliedforscher und antisemitischer Politiker
1862
Christopher Cradock, britischer Konteradmiral
1862
Sir William Henry Bragg, britischer Physiker und Nobelpreisträger
1865
Lily Braun, deutsche Schriftstellerin und Politikerin
1865
Heinrich Waderé, deutscher Bildhauer und Medailleur
1876
Harriet Brooks, kanadische Atomphysikerin
1876
Wilhelm Cuno, deutscher Reichskanzler
1877
Hermann Hesse, deutsch-schweizerischer Schriftsteller, Nobelpreisträger
1880
Anton Breinl, österreichischer Zoologe und Mediziner
1881
Eduard von Steiger, Politiker aus der Schweiz
1882
Marie Bonaparte, französische Psychoanalytikerin
1883
Próspero López Buchardo, argentinischer Komponist
1884
Alfons Maria Jakob, deutscher Neurologe
1887
Elisabeth Baumann-Schlachter, Schweizer Schriftstellerin
1888
Selman Abraham Waksman, US-amerikanischer Forscher
1889
Erik Jan Hanussen, österreichischer Hellseher
1898
Heinrich Schulte, deutscher Psychiater


1900 - 1999
1900
Fritz Neumeyer, deutscher Cembalist, Pianist, Musikwissenschaftler und Komponist
1903
Olav V., König von Norwegen
1903
Sir Alec Douglas-Home, britischer Politiker, Premierminister
1904
René Lacoste, französischer Tennisspieler und Modeschöpfer
1904
Carl Weinrich, US-amerikanischer Organist und Musikpädagoge
1906
Hans Bethe, deutsch-US-amerikanischer Atomphysiker, Nobelpreisträger
1906
Jan Petersen, Schriftsteller aus Deutschland
1907
Kurt Birrenbach, Politiker und MdB
1909
Hermann Bengtson, deutscher Althistoriker
1910
C. C. Bergius, Schriftsteller aus Deutschland
1911
Anja Ignatius, finnische Geigerin und Musikpädagogin
1911
Reginald Parnell, englischer Formel-1- und Sportwagenrennfahrer sowie Teamchef
1914
Alois Andritzki, sorbischer katholischer Priester und christlicher Märtyrer
1914
Erich Topp, deutscher U-Boot-Kommandant im Zweiten Weltkrieg, Offizier in der Bundesmarine
1915
Friedrich Hachenberg, deutscher Forstmann und Historiker
1915
Arthur Valerian Wellesley, 8. Herzog von Wellington, britischer Brigadegeneral und Unternehmer
1916
Hans-Ulrich Rudel, deutscher Offizier der Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg
1916
Ken Curtis, US-amerikanischer Country-Sänger und Schauspieler
1917
Hans Friedrich, Politiker und MdB
1918
Franz Marischka, österreichischer Regisseur
1919
Henri Génès, Schauspieler aus Frankreich
1919
Jean Craighead George, Schriftstellerin aus USA
1922
Juan Antonio Bardem, spanischer Filmregisseur und Drehbuchautor
1922
Josef Guggenmos, deutscher Lyriker und Kinderbuchautor
1922
Jacques Pollet, Rennfahrer aus Frankreich
1923
Wisława Szymborska, polnische Dichterin und Nobelpreisträgerin
1925
Patrice E. Lumumba, afrikanischer Politiker und erster Ministerpräsident des Kongo
1926
Lee Allen, US-amerikanischer R&B-Saxophonist
1927
Ruth Berghaus, deutsche Musikregisseurin
1927
Brock Peters, US-amerikanischer Schauspieler und Sänger
1929
Adam Seide, deutscher Schriftsteller und Galerist
1930
Ahmad Jamal, afro-amerikanischer Jazzpianist und Komponist
1930
Ota Pavel, tschechischer Schriftsteller, Sportpublizist, Erzähler und Journalist
1930
Carlos Menem, argentinischer Jurist, Politiker und Staatspräsident
1935
Stefan Hüfner, deutscher Festkörper-Physiker
1936
Rex Gildo, deutscher Sänger und Schauspieler
1936
Géza Hofi, ungarischer Schauspieler und Humorist
1937
Richard Petty, Rennfahrer aus den USA
1938
Manfred Sondermann, deutscher Karikaturist
1939
Hildebrand Diehl, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Wiesbaden
1939
Alekos Panagoulis, griechischer Politiker, Dichter und Widerstandskämpfer
1940
Kerstin de Ahna, Schauspielerin aus Deutschland
1941
Wendell Mottley, Leichtathlet, Olympiateilnehmer, aber auch Politiker, Minister und Institutsgründer in Trinidad und Tobago
1941
Wolfgang Schulz, deutscher Liedermacher (Schobert und Black)
1942
Gert Neumann, Schriftsteller aus Deutschland
1942
Vicente Fox Quesada, mexikanischer Präsident
1942
Antanas Trumpa, litauischer Unternehmer, Industrieller, Gründer der größten baltischen Molkereiunternehmensgruppe "Rokiškio sūris"
1942
Dieter Zurwehme, deutscher Serienmörder
1943
Walter Godefroot, belgischer Radrennfahrer und Team-Manager des Radsport-Teams T-Mobile
1944
Frederick A. Hall, kanadischer Musikwissenschaftler und -pädagoge
1944
Alfie Khan, deutscher Komponist und Musikproduzent
1944
Hans-Werner Bertl, Politiker und MdB
1945
Dieter Grasedieck, Politiker und MdB
1946
Richard Axel, US-amerikanischer Mediziner und Nobelpreisträger
1946
Jean-Luc Darbellay, Schweizer Arzt und Komponist
1949
Roy Bittan, US-amerikanischer Keyboarder
1952
Ahmed Ouyahia, algerischer Premierminister
1954
Gregor Maria Hanke Benediktiner und Bischof von Eichstätt
1957
Bret Hart, kanadischer Wrestling
1959
Cristian Diaconescu, rumänischer Rechtswissenschaftler, Diplomat und Politiker
1962
Monika Hohlmeier, Politikerin aus Deutschland
1963
Axel Brauns, Schriftsteller aus Deutschland
1963
Jens Riewa, Tagesschau-Sprecher
1965
Norbert Röttgen, deutscher Bundesumweltminister
1965
Trine-Lise Væring, dänische Jazzsängerin und Songwriterin
1967
J.D. Walter, US-amerikanischer Jazzsänger
1970
Yancy Butler, Schauspielerin aus den USA
1970
Detlef Soost, deutscher Tänzer und Choreograf
1972
Darren O’Shaughnessy, irisch-britischer Fantasy- und Kinderbuch-Autor
1975
Elissa Down, australische Filmregisseurin
1975
Erik Ohlsson, schwedischer Musiker
1978
Darlington Omodiagbe, nigerianischer Fußballspieler
1979
Joe Thornton, kanadischer Eishockeyspieler
1979
Mario Knögler, österreichischer Schießsportler
1980
Alexander Petersson, isländischer Handballspieler
1981
Alex Koroknay-Palicz, US-amerikanischer Aktivist für die Rechte der Jugend
1982
Michael Koch, Schweizer Schauspieler und Regisseur
1982
Xavier de Rosnay, französischer Musiker (Justice)
1982
Armin Woschank, österreichischer Basketballspieler
1983
Michelle Branch, US-amerikanische Sängerin, Songwriterin und Gitarristin
1984
Julie Engelbrecht, Schauspielerin aus Deutschland
1985
Ashley Tisdale, US-amerikanische Schauspielerin und Tänzerin, Sängerin und Model
1986
Lindsay Lohan, US-amerikanische Sängerin, Schauspielerin und Model
1986
Florian Fromlowitz, Fußballspieler aus Deutschland
1990
Féréba Koné, deutsche Schauspielerin


<< Geburtstage 1. Juli

Geburtstage 3.Juli >>

Geburtstage
1900-1909
1910-1919
1920-1929
1930-1939
1940-1849
1950-1959
1960-1969
1970-1979
1980-1989
1990-1999
Jahrgangsgeschenke
Personalisiertes Geburtstagsgeschenk für unter 5 Euro?
Info / Bestellen