Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe S >> Stefanie Stappenbeck

 

Biografie Stefanie Stappenbeck Lebenslauf Lebensdaten

*11. April 1974 in Potsdam

Die Theater- und Fernsehschauspielerin Stefanie Stappenbeck war als Neunjährige von Talentsuchern des DDR-Fernsehens entdeckt worden. Sie spielte 1986 in „Der Elterntauschladen“ mit und 1988 war sie die Anette in „Die Weihnachtsgans Auguste“. Als 18-Jährige spielte sie im Deutschen Theater in Berlin in „Der Biberpelz“. Sie erwarb kein Schauspieldiplom, da ihre Bewerbung an der Schauspielschule „Ernst Busch“ trotz ihrer Erfahrungen und Vorkenntnisse abgelehnt wurde. Am Erfolg der Schauspielerin änderte das nichts. Sie wurde 1995 und 1999 von „Theater heute“ zur besten Nachwuchsschauspielerin nominiert. Seit 1996 ist sie häufig in TV-Filmen und Serien zu sehen. Im Hamburger Tatort „Der große Schmerz“ ist sie als Isabella Schoppenroth zu sehen. Die Schauspielerin ist seit 2010 mit dem Schlagzeuger Christopher Farr verheiratet.

Stefanie Stappenbeck Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Stefanie Stappenbeck Homepage

Movies Stefanie Stappenbeck Filme

 
Stefanie Stappenbeck Bilder