Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe M >> Silke Matthias

Biografie Silke Matthias Lebenslauf Lebensdaten

*21. Februar 1960 in Berlin (Deutschland)

Silke Matthias ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin. Als Jugendliche wirkte sie etliche Jahre am Berliner Ensemble im Stück "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind mit. Von 1978 bis 1982 studierte sie an der Theaterhochschule "Hans Otto" in Leipzig. Danach arbeitete sie einige Jahre in
Leipzig und danach in Berlin. Sie trat außerdem regelmäßig in Filmen und Serien auf, zuletzt etwa in "SOKO Wismar" (2019), "Familie Dr. Kleist" (2018), "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte" (2016) und "Spreewaldkrimi – Mörderische Hitze" (2014). Ihre Stimme lieh sie unter anderem Paula Malcomson in "Die Tribute von Panem" (2012-2015) und Jennifer Ehle in "Fifty Shades of Grey" (2015). Ihre Hobbies sind Klavier spielen, Quigon und Tango tanzen.


Silke Matthias Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Silke Matthias Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Silke Matthias Filme