Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe J >> Rüdiger Joswig

 

Biografie Rüdiger Joswig Lebenslauf Lebensdaten

*30. Mai 1949 in Anklam (Mecklenburg-Vorpommern)

Rüdiger Joswig war in den siebziger Jahren einer der bekanntesten Schauspieler der DDR. Ausgebildet an der Theaterhochschule Leipzig spielte er in beliebten Serien wie „Der Staatsanwalt hat das Wort“ oder „Polizeiruf 110“, für die er 1970 erstmals vor der Kamera stand. Aus politischen Gründen stellte Joswig 1982 einen Ausreiseantrag aus der DDR. 1987 durfte er nach West-Berlin übersiedeln. Er spielte auch hier vorwiegend in bekannten TV-Serien wie „Tatort“ oder „Das Traumschiff“. Eine Hauptrolle als Kapitän Ehlers hatte er von 1997 bis 2014 in der ZDF-Serie „Die Küstenwache“. Neben der Schauspielerei engagiert Joswig sich auch gegen die Verschmutzung der Meere mit Plastikmüll. Der Vater von vier Kindern ist seit 1993 mit der Schauspielerin Claudia Wenzel verheiratet.


Rüdiger Joswig Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Rüdiger Joswig Homepage

Movies Rüdiger Joswig Filme

 
Rüdiger Joswig Bilder
 
 


Quantcast