Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe E >> Rosa Enskat

 

Biografie Rosa Enskat Lebenslauf Lebensdaten

*1967 in Neubrandenburg (Mecklenburg-Vorpommern)

Die deutsche Schauspielerin Rosa Enskat absolvierte 1996 das Studium der Popularmusik und des Schauspiels an der Hans-Eisler Hochschule für Musik in Berlin. Fast studienbegleitend war sie von 1993 bis 1995 als Radiomoderatorin bei B/Fritz Berlin tätig. Ab 1996 folgten zahlreiche Theaterengagements an renommierten Häusern wie der Ruhrtriennale und dem Maxim-Gorki-Theater Berlin. Dem Theater
hält die Schauspielerin bis heute die Treue. Seit 2009 ist sie Ensemblemitglied am Staatsschauspiel Dresden. Seit spätestens 2007 ist Rosa Enskat durch zahlreiche Rollen in TV- und Kinofilmen, sowie Gastauftritten in Serien wie „Mord mit Aussicht“ und „Tatort“ bekannt. Mit den Filmen „Kriegerin“ (2011), „Barbara“, und zuletzt „Gold“ (2013) erreichte sie höchste Popularität. Ihren letzten TV-Aufritt hatte Rosa Enskat 2016 im Tatort „Auf einen Schlag“ als Frau Schwarz.
 


Rosa Enskat Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Rosa Enskat Homepage / Facebook Seite

Movies Rosa Enskat Filme

 
Rosa Enskat Bilder