Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe B >> Pit Bukowski

 

Biografie Pit Bukowski Lebenslauf Lebensdaten

*1988

Der deutsche Schauspieler und Hörspielsprecher Pit Bukowski war erstmals 2003 in dem Spielfilm „Sie haben Knut“ auf dem Bildschirm zu sehen. Seit diesem übernahm er Rollen in einer Vielzahl an Kurz- und Spielfilmen wie „Dorfpunks“ (2009), „Schuld sind immer die Anderen“ (2011) oder „Der Bunker“ (2015). Zudem trat Bukowski in drei „Tatort“-Folgen (2010, 2014 und 2015) sowie in diversen Fernsehserien der öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten in „Rote Rosen“(2009) oder „Mord mit Aussicht“ (2012 und 2014)). Nebenher spielte er von 2010 bis 2012 in verschiedenen Stücken des Regisseurs Joachim Frank am renommierten Berliner Autorentheater „theater 89“ mit. Er steht aktuell bei der Agentur „lastrada.doell‘s“ unter Vertrag. Pit Bukowski lebt in seiner Heimatstadt Berlin.

Pit Bukowski Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Pit Bukowski Homepage

Movies Pit Bukowski Filme

 
Pit Bukowski Bilder
 
 


Quantcast