Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe P >> Mirka Pigulla

Steckbrief Mirka Pigulla Lebenslauf


*
18. Mai 1985 in Bergisch Galdbach (Nordrhein-Westfalen)

Die in Köln aufgewachsene Schauspielerin Mirka Pigulla startete ihre Karriere 2005 mit einer Rolle im Stück „Die Zofen“ im Ensemble Junges Theater Leverkusen und der ersten Filmrolle in der TV-Serie „Freunde für immer - das Leben ist rund“. Von 2008 bis 2012 absolvierte sie ein Schauspielstudium an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Daneben hatte sie Engagements am Studiotheater HMT und am Schauspiel Hannover sowie am Deutschen Theater in Göttingen. Vor der Kamera stand sie für verschiedene TV-Filme und Serien, unter anderem 2010 in „Tatort - Der illegale Tod“ und 2013 in „Heiter bis Tödlich - Koslowski & Haferkamp“. 2014 übernahm sie ihre bisher bekannteste Rolle in der ARD-TV-Serie „In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte“. Mirka Pigulla lebt in Berlin.

Mirka Pigulla Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Mirka Pigulla Homepage / Facebook Seite

Movies Mirka Pigulla Filme