Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe F >> Michou Friesz

 

Biografie Michou Friesz Lebenslauf

*30. Januar 1962 in Wien (Österreich)

Die österreichische Schauspielerin Michou Friesz machte ihre Ausbildung zur Schauspielerin am Max-Reinhardt-Seminar in Wien und bei Marilyn Fried in New York. Zwischen 1983 und 1994 war sie an verschiedenen Bühnen engagiert, unter anderem am Schauspielhaus in Wien und am Schiller-Theater in Berlin. 1990 begann sie ihre Film- und Fernsehkarriere. Sie spielte zum Beispiel unter der Regie von Otto Schenk, Robert Dornhelm und Hans Gratzer. Sie wirkte in verschiedenen Folgen von „Tatort“, „Soko Köln“, „Soko Wien“ sowie in den Fernsehserien „Paul Kemp“, „Polt“ und „Die Chefin“ mit. Außerdem liest sie Hörbücher und spricht in Hörspielen. 1998 und 1999 wurde Friesz als Schauspielerin des Jahres ausgezeichnet. Mit ihrer Tochter lebt Friesz in Wien.


Michou Friesz Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Michou Friesz Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Michou Friesz Filme

 


Michou Friesz Bilder