Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe H >> Katrin Höft

 

Biografie Katrin Höft Lebenslauf Lebensdaten

*1982 in Berlin (Deutschland)

Die Theater- und Filmschauspielerin Katrin Höft absolvierte von 2006 bis 2010 ihre Ausbildung an der Universität der Künste Berlin und feierte 2009 an der Neuköllner Oper Berlin in dem Musical „Leben ohne Chris“ ihr Bühnendebüt. Danach war sie unter anderem am Grenzlandtheater Aachen, am Musical Theater Bremen, am Coupé Theater und am Admiralspalast engagiert. Darüber hinaus spielte sie in mehreren Kurzfilmen, in den Fernsehfilmen „Die Spiegel-Affäre“ (2014) und „Love is in the Air“ (2017) sowie in den Fernsehserien „Soko Wismar“ und „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ mit. Seit der ersten – am 27. August 2018 ausgestrahlten – Folge der RTL-Seifenoper „Freundinnen – jetzt erst recht“ ist sie in der Rolle der Bankangestellten Heike Schmitz zu sehen. Höft lebt in Berlin.


Katrin Höft Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Katrin Höft Homepage / Facebook Seite

Movies Katrin Höft Filme

n.n.v.
Katrin Höft Bilder