Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe J >> Julia Jäger

Biografie Julia Jäger Lebenslauf Lebensdaten

Julia Jäger
*28. Januar 1970 in Angermünde (DDR)

Julia Jäger ist eine Theater- und Filmschauspielerin, die bereits 1983 in dem Film „Moritz in der Litfaßsäule“ ihr Debüt vor der Kamera gab und später ihre Ausbildung an der Theaterhochschule „Hans Otto“ Leipzig erhielt. Danach gehörte sie von 1991 bis 1995 dem Ensemble des Schauspiels Leipzig an. Was ihre Karriere als Fernsehdarstellerin anbelangt, so wirkt sie seit 1995 regelmäßig in TV-Serien, TV-Reihen und TV-Filmen mit und hatte durchgehende Rollen unter anderem in den Serien „Der letzte Zeuge“ und „Unter Gaunern“. In der Serie „Donna Leon“ verkörpert sie die Figur der Paola Brunetti und Anfang 2019 trat sie in der Serie „In aller Freundschaft“ erstmals als „Katja Brückner“ auf. Zudem war sie in einigen Kinofilmen („Karniggels“, „Spielzeugland“ und andere) zu sehen. Jäger ist verheiratet und hat drei Kinder.


Julia Jäger Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Julia Jäger Homepage / Facebook Seite

Movies Julia Jäger Filme


privacy policy