Biografie Jens Atzorn Lebenslauf

*1976 in München

Der deutsche Film- und Theaterschauspieler trat mit dem Besuch der Schauspielschule Zerboni in Grünwald in die Fußstapfen seiner Eltern, dem Schauspielerpaar Robert Atzorn und Angelika Hartung. Er lernte an der Film Acting School Cologne und der Filmakademie Ludwigsburg. Sein TV-Debüt hatte er 2001 in "Tigermännchen sucht Tigerweibchen". Die erste Hauptrolle übernahm er 2004 in dem Kurzfilm "Männlich, ledig, jung, sucht ...". Er wurde bereits mit dem Lore-Bronner-Preis ausgezeichnet. Neben seinen Auftritten in Fernsehproduktionen wie "Der Bergdoktor", "Das Traumschiff" oder "Der Alte" war der Künstler in den Jahren 2006 bis 2009 Ensemblemitglied des renommierten Nationaltheaters Mannheim und seit 2011 des Residenztheaters München. Seit 2019 spielt der Künstler die Hauptrolle in der TV-Serie "Der Bulle und das Biest".


Jens Atzorn Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Jens Atzorn Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Jens Atzorn Filme