Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe R >> Géraldine Raths

 

Biografie Géraldine Raths Lebenslauf

*2. Januar 1990 in Düsseldorf

Die deutsch-luxemburgische Schauspielerin Géraldine Raths zog im Alter von 11 Jahren mit ihren Eltern von Luxemburg nach Berlin. Sie kam durch ihren Vater, den Theater- und Filmschauspieler Jean-Paul Raths, bereits früh mit der Filmbranche in Kontakt und spielte 2003 ihre ersten TV-Rollen. Dem Publikum ist sie durch verschiedene Auftritte, unter anderem in den ARD-Krimis „Polizeiruf 110“ und „Tatort“ sowie aus Serienauftritten in „Die Stein“ (ARD) oder „Die Draufgänger“ (RTL) bekannt. Seit 2012 spielt sie die Charlie Fuchs in der ZDF-Kinderserie „Löwenzahn“. Seit 2017 ist sie als Maja Fricke in der TV-Spielfilmreihe „Tonio und Julia“ im ZDF zu sehen.
Géraldine Raths lebt in München.


Géraldine Raths Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Géraldine Raths Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Géraldine Raths Filme

 


Géraldine Raths Bilder