Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe S >> Gabrielle Scharnitzky

 

Biografie Gabrielle Scharnitzky Lebenslauf Lebensdaten

* 8. September 1956 in Amberg (Bayern)

Gabrielle Scharnitzky ist eine deutsche Schauspielerin. Nach dem Realschulabschluss absolvierte sie eine Lehre als Reisekauffrau und arbeitete zunächst bei der Fluggesellschaft Pan Am. Mitte der 1980ziger Jahr ging Sie nach Berlin, um eine Ausbildung zur Schauspielerin aufzunehmen. Es folgten Theaterauftritte in Berlin und New York, wo sie 1996 auf der Bühne stand.
Einem breiteren Publikum wurde sie erst durch ihre Rolle als "Sophie von Brahmberg" bekannt, die sie in den Jahren 2005 bis 2007 in der Sat.1-Telenovela "Verliebt in Berlin" verkörperte. Daran schlossen sich weitere Auftritte in Vorabendproduktionen an. Zu den erfolgreicheren zählte die ARD-Telenovela "Sturm der Liebe", in der Scharnitzky die Rolle der intriganten und manipulativen "Cosima Zastrow" verkörperte. 2010 wurde sie für "The Empty Plan", eine Verfilmung des Lebens von Bertolt Brecht und Helene Weigel engagiert, in der sie die weibliche Hauptrolle übernahm.
Seit 2010 engagiert sich die Schauspielern im Kampf gegen Aids.


Gabrielle Scharnitzky Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Gabrielle Scharnitzky Homepage / Facebook Seite

Movies Gabrielle Scharnitzky Filme

 
Gabrielle Scharnitzky Bilder