Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe E >> Frank Elstner

 

Biografie Frank Elstner Lebenslauf Lebensdaten

*19. April 1942 in Linz (Österreich)

Der Showmaster Frank Elstner wuchs in Rastatt und Baden-Baden auf. Dort besuchte er auch das Gymnasium, das er nach der 13. Klasse ohne Abitur verließ. Bereits als Kind wirkte er beim SWF in verschiedenen Hörspielen mit. 1963 begann seine Karriere bei Radio Luxemburg, zuerst als Moderator, später als Programmdirektor. Im Fernsehen gelang ihm 1974 mit „Die Montagsmaler“ der Durchbruch. 1981 erfand er „Wetten, dass?“, eine der erfolgreichsten Fernsehshows Europas, die er bis 1987 auch moderierte. Seither ist er überwiegend als Moderator von Talk- und Fernsehshows tätig, darunter „Menschen der Woche“ und „Die große Show der Naturwunder“. 2007 wurde ihm der Bayerische Fernsehpreis für sein Lebenswerk verliehen. Frank Elstner lebt in Baden-Baden. Er hat fünf Kinder, unter anderem die Schauspielerin Enya Elstner, und ist in dritter Ehe mit Britta Gessler verheiratet.



Frank Elstner Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Frank Elstner Homepage / Facebook Seite

Movies Frank Elstner Filme

 
Frank Elstner Bilder