Biografie Dietrich Adam Lebenslauf

*16. Oktober 1953 in Göttingen (Deutschland)

Dietrich Adam war ein Schauspieler, der von 1974 bis 1978 an der Hochschule für Musik und Theater Hannover studierte und seine Karriere 1978 mit einem zweijährigen Engagement am Theater der Jugend in München begann. In den darauffolgenden Jahrzehnten trat er auf verschiedenen Bühnen (Düsseldorfer Schauspielhaus, Schauspielhaus Bochum, Renaissance-Theater Berlin und andere) auf. 1982 gelang ihm mit der Miniserie „Die Pawlaks – Eine Geschichte aus dem Ruhrgebiet“ der Einstieg in das Filmgeschäft. Danach spielte er in etlichen TV-Filmen und TV-Serien mit. Von 1999 bis 2011 verkörperte er die Figur des Guido Voss in der WDR-Serie „Die Anrheiner“. Durchgehende Rollen hatte er auch in den Telenovelas „Rote Rosen“, „Lena – Liebe meines Lebens“, „Wege zum Glück – Spuren im Sand“ und „Sturm der Liebe“. Seit 2018 war Adam in der ZDF-Reihe „Tonio & Julia“ in der Rolle des Xaver Schindel zu sehen.
Dietrich Adam war angeblich nie verheiratet und verstarb  am 2. November 2020 im Alter von 67 Jahren.


Dietrich Adam Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Dietrich Adam Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Dietrich Adam Filme

2020 - Kreuzfahrt ins Glück – Hochzeitsreise nach Menorca
2020 - Bettys Diagnose (Fernsehserie, Folge Auf einem Auge blind)
2020 - WaPo Bodensee (Fernsehserie, Folge Hart am Wind)
2020 - Die Heiland – Wir sind Anwalt (Fernsehserie, Folge Die Witwe und das Bild)
2021 - Väter allein zu Haus: Andreas