Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe Z >> David Zimmerschied

 

Biografie David Zimmerschied Lebenslauf Lebensdaten

*1983 in Passau (Niederbayern)

Seine Begeisterung für das Schauspiel entdeckte Zimmerschied schon in Kindertagen, in denen er unter Anleitung seines in der Kabarettszene tätigen Onkels erste Erfahrungen mit dem Leben vor der Kamera sammelte. Im Jahre 2002 zog er schließlich in die Landeshauptstadt München, um seine Leidenschaft mithilfe eines Studiums zur Profession zu machen. Bereits ein Jahr nach seinem Abschluss 2005 gelang es ihm, die Hauptrolle in einer internationalen Romanverfilmung von "Der geköpfte Hahn" zu ergattern, auf die eine Nominierung für den Undine Award folgte. 2013 gewann er den Spezialpreis der Jury bei den Filmfestspielen in Venedig für seine Hauptrolle in "Die Frau des Polizisten", 2014 folgten unter anderem der International Emmy Award, der Deutsche und der Bayerische Fernsehpreis, die goldene Kamera für die Rolle des Schneiders in "Unsere Mütter, unsere Väter". David Zimmerschied lebt in München.


David Zimmerschied Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle David Zimmerschied Homepage / Facebook Seite

Movies David Zimmerschied Filme

 
David Zimmerschied Bilder