Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe H >> Annica Hansen

 

Biografie Annica Hansen Lebenslauf Lebensdaten

*16. Oktober 1982 in Duisburg (Nordrhein-Westfalen)

Die Moderatorin Annica Hansen erwarb sich auch einen Namen als Model, eine Tätigkeit, die sie bereits als 18-Jährige begann und neben ihrem Mathematik- und „Textile and Clothing Management“-Studium weiter ausübte. 2004 gab sie ihr TV-Debüt als Sporttrainerin in der Sat.1-Show „Kämpf um Deine Frau“. Sie nahm Sprechunterricht und war 2004 in der TV-Serie „Schulmädchen“ zu sehen sowie 2005/2006 in den Seifenopern „Verbotene Liebe“ und „Unter uns“ als Nebendarstellerin. Hansen war in der Juli-Ausgabe 2006 als Playmate des deutschen „Playboys“ zu sehen. Seit September 2012 ist die vielseitige Frau Botschafterin der Hilfsorganisation „Hand in Hand for Children e. V.“. Sie nahm von 2011 bis 2014 am „TV total Turmspringen“ teil. 2014 war sie an der „TV total Wok-WM“ beteiligt. Ebenfalls 2014 nahm sie erstmals an der „TV total Stock Car Crash Challenge“ teil, fuhr in der 1900 ccm-Klasse und belegte im Karambolage-Rennen den fünften Platz. Seit 2014 veröffentlicht Hansen auf ihrem eigenen Youtube-Kanal regemläßig Videos.

Annica Hansen Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Annica Hansen Homepage

Movies Annica Hansen Filme

 
Annica Hansen Bilder
 
 


Quantcast