Biografie Angie Dickinson Lebenslauf

*30. September 1931 in Kulm, North Dakota (USA)

Die US-amerikanische Schauspielerin Angie Dickinson startete bereits im Alter von 22 Jahren ihre Karriere in der Filmbranche. So tauchte sie im Film „Das blonde Glück“ auf und verkörperte viele weitere Rollen in verschiedensten Filmen. Es ergab sich, dass sie gemeinsam mit Filmgrößen wie Roger Moore, Frank Sinatra und John Wayne vor der Kamera stand. In Zusammenarbeit mit dem letztgenannten spielte sie im bekannten Western Rio Brave eine Hauptrolle, die sogar mit dem Gewinn des Golden Globe als beste Nachwuchsdarstellerin belohnt wurde. In den 60er-Jahren folgten weitere Hollywood-Filme. Schließlich wurde die Hauptrolle der Serie „Police Woman“ an Dickinson vergeben. Diese füllte sie so gut mit Leben, dass eine erneute Auszeichnung mit dem Golden Globe als beste Serien-Hauptdarstellerin die Folge war. Bis zum Jahr 2009 folgten weitere größere und kleinere Auftritte in Film und Fernsehen.
Abseits der Kameras wurde Dickinson eine Liaison mit John F. Kennedy angedichtet. Sie war zwei Mal verheiratet.


Angie Dickinson Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Angie Dickinson Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Angie Dickinson Filme