Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe C >> Andrea Croonenberghs

 

Biografie Andrea Croonenberghs Lebenslauf Lebensdaten

* 28. September 1964 in Genk (Belgien)

Als Schauspielerin wurde Andrea Croonenberghs einem breiten Publikum Ende der 1990er- und Anfang der 2000er-Jahre in ihrer Rolle als Anne Linders in der Fernsehserie "Windkracht 10" sowie als Britt Michiels in der Polizeiserie "Flikken" bekannt. Zudem war sie als Sängerin der Band "La Piovra" aktiv. Im belgischen und niederländischen Fernsehen stand Croonenberghs in zahlreichen kleineren Nebenrollen und auch als tragende Charaktere in TV-Serien und -Filmen vor der Kamera. 2006 spielte sie im Kölner Tatort "Blutdiamanten" die flämische Polizistin Julia Ruiter. Seit 2018 gehört sie zum Cast der erfolgreichen und langlebigen Soap "Familie" des belgischen TV-Senders VTM. Einen großen Teil ihrer TV-Karriere verbrachte sie darüber hinaus als Moderatorin vor der Kamera – ab 1989 zunächst als Ansagerin für die Sender TV1 und TV2, später als Präsentatorin großer Live-Shows und Dokumentationen. 1994 trat Andrea Croonenberghs darüber hinaus als Kochbuch-Co-Autorin in Erscheinung.
Croonenberghs ist karitativ engagiert und unterstützt mehrere Wohltätigkeitsorganisationen wie "Ärzte ohne Grenzen". Sie ist mit dem flämischen TV-Regisseur Toon Slembrouck liiert.


Andrea Croonenberghs Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Andrea Croonenberghs Homepage / Facebook Seite

Movies Andrea Croonenberghs Filme

 
Andrea Croonenberghs Bilder