Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe F >> Alexandra Finder

 

Biografie Alexandra Finder Lebenslauf Lebensdaten

*12. Juli 1977 in Berlin (Deutschland)

Die deutsche Fernseh- und Theaterschauspielerin Alexandra Finder begann ihre Karriere im Jahre 1995 als Kim Scheele in der Seifenoper Gute Zeiten, schlechte Zeiten. Von 2000 bis 2004 absolvierte sie ein Studium an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin. Danach erhielt Finder mehrere Theater-Engagements, unter anderem am Hessischen Staatstheater Wiesbaden, an dem sie in Stücken wie Woyzeck von Georg Büchner (2006) oder Nathan, der Weise von Gotthold Ephraim Lessing (2007) mitwirkte. Während dieser Zeit trat sie außerdem in verschiedenen Fernsehserien auf. Ihr Kino-Debüt hatte Finder im Jahre 2006 im Film Brinkmanns Zorn.


Alexandra Finder Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Alexandra Finder Homepage / Facebook Seite

Movies Alexandra Finder Filme

 
Alexandra Finder Bilder