Was war wann >> Filmgeschichte >> Biografien >>     >> Hanna Schygulla

Biografie Hanna Schygulla Lebenslauf Lebensdaten

 
* 25. Dezember 1943
 

Hanna Schygulla Steckbrief >>>

 

Hanna Schygulla Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
Autogramm Hanna Schygulla Autogrammadresse
Bilder Hanna Schygulla Poster Fotos Kunstdrucke etc.
     
Movies Hanna Schygulla Filme
1968 - Der Bräutigam, die Komödiantin und der Zuhälter
1969 - Jagdszenen aus Niederbayern
1969 - Das Kuckucksei im Gangsternest
1969 - Katzelmacher
1969 - Liebe ist kälter als der Tod
1970 - Götter der Pest
1970 - Der Räuber Mathias Kneißl
1970 - Warnung vor einer heiligen Nutte
1970 - Warum läuft Herr R. Amok?
1970 - Pioniere in Ingolstadt
1971 - Whity
1971 - Jakob von Gunten
1971 - Händler der vier Jahreszeiten
1972 - Haus am Meer
1972 - Die bitteren Tränen der Petra von Kant
1972 - Acht Stunden sind kein Tag
1974 - Fontane Effi Briest
1975 - Der Katzensteg
1974/1975 - Falsche Bewegung
1975 - Ansichten eines Clowns
1977 - Die Dämonen
1978 - Die Ehe der Maria Braun
1978/1979 - Die große Flatter
1979 - Die dritte Generation
1980 - Lili Marleen
1980 - Berlin Alexanderplatz
1980 - Die Fälschung
1982 - Flucht nach Varennes
1982 - Antonieta
1982 - Passion
1982 - 1983 - Die Geschichte der Piera
1983 - Heller Wahn
1983 - Eine Liebe in Deutschland
1984 - Die Zukunft heißt Frau
1986 - Barnum
1986 - Delta Force
1987 - Miss Arizona
1987 - Forever, Lulu
1988 - Der Sommer mit Frau Forbes
1990 - Abrahams Gold
1990 - Aventure de Catherine C.
1991 - Schatten der Vergangenheit
1992 - Der Daunenträger
1993 - Madame Bäurin
1993 - Das blaue Exil
1994 - Hundert und eine Nacht
1995 - Pakten – The Sunset Boys
1996 - Lea
1998 - Black out
1998 - Das Mädchen deiner Träume
2000 - Die Werckmeisterschen Harmonien
2000 - Für mich gab's nur noch Fassbinder
2001 - Suche orientalischen Mann
2005 - Die blaue Grenze
2006 - Das unreine Mal
2006 - Winterreise
2007 - Auf der anderen Seite