Was war wann >> Bands >> Steckbriefe W >> Walking on Cars

Biografie Walking on Cars Lebenslauf Lebensdaten

  • Herkunft: Irland
  • Gründung: 2010
  • Genre: Indie-Rock, Alternative Rock
  • Besetzung Patrick Sheenly (Gesang), Sorcha Durham (Piano, Backgroundgesang), Dan Devane (Gitarre, Backgroundgesang), Paul Flannery (Bass, Backgroundgesang), Evan Hadnett (Schlagzeug, Percussion)

Die irische Indie-Rock-Band „Walking on Cars“ besteht seit dem Jahr 2010. Gegründet wurde die Gruppe von fünf Schulfreunden in Dingle. Die Band um Frontmann und Sänger Patrick Sheehy erwarb sich ihre ersten musikalischen Meriten bei Konzerten in den Clubs und Pubs ihrer Heimatstadt. 2012 gewann „Walking on Cars“ den Red Bull Bedroom Jam-Musikwettbewerb. Mit ihrer Debütsingle „Catch Me If You Can“ gelang der Band im darauffolgenden Jahr ein erster Achtungserfolg. Bereits die beiden weiteren Titel „Two Stones“ und „Tick Tock“, die sich auf dem 12. und 8. Rang in den irischen Charts behaupteten, übertrumpften Platz 27 ihres Vorgängers bei Weitem. Ende Januar 2016 veröffentlichte die fünfköpfige Formation ihr erstes internationales Studioalbum „Everything This Way“ beim renommierten Label Virgin EMI Records.


Walking on Cars Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Walking on Cars Homepage

Videos Walking on Cars Diskografie

n.n.v.


Share
Popular Pages