Was war wann >> Bands >> Steckbriefe L >> Liquido

 

Biografie Liquido Lebenslauf Lebensdaten

Die deutsche Rockband Liquido wurde im Jahr 1996 von Wolfgang Schrödl, Tim Eiermann, Stefan Schulte-Holthaus und Wolle Maier gegründet. Die Trennung der Band folgte im Jahr 2009, nach insgesamt fünf veröffentlichten Studioalben. Den größten Erfolg feierten Liquido im Jahr 1998 mit dem Song "Narcotic", der mit seiner eingängigen Keyboardmelodie und seinem Mix aus Rock- und Pop-Elementen für Top-Platzierungen in den Charts sorgte. In Deutschland kletterte "Narcotic" bis auf Platz 3, in Österreich sogar bis auf Platz 1 der Single Charts, außerdem konnte sich die Band über Gold- und Platinauszeichnungen freuen. Das zugehörige Debütalbum "Liquido" war ebenfalls das erfolgreichste der Bandgeschichte.


Liquido Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Liquido Homepage

Musik Liquido Diskografie

n.n.v.
Liquido Bilder