Biografie Zazie de Paris Lebenslauf

*Paris (Frankreich)

Die französische Schauspielerin und Sängerin Zazie de Paris heißt mit bürgerlichem Namen Solange Dymenzstein. Als Junge geboren hat sich die bekennende transsexuelle Künstlerin zu einer Stilikone entwickelt. Mit acht Jahren begann sie an der Pariser Oper mit einer Ballettausbildung und kam als Tänzerin später auch nach Deutschland an das Hamburger Schauspielhaus. Später trat sie in Paris auch als Stripperin auf und wurde einer der Stars des Pariser Revuetheaters "Alcazar".
Später brachte sie der Theaterregisseur Peter Zadek von Frankreich wieder nach Deutschland ins Schillertheater nach Berlin. Dort inszenierte er Anfang der 1980er Jahre das Stück "Jeder stirbt für sich allein". In Berlin trat sie später mit Weltstars wie Ute Lemper auf und spielte wieder unter Zadek 1999 bei den Salzburger Festspielen mit. Über verschiedene Filmrollen wie im Roadmovie "Dirty Sky" gelangte sie im deutschen Fernsehen zu einer wiederkehrenden Rolle im Frankfurter Tatort als Fanny, einer Freundin von Hauptkommissar Brix.



Zazie de Paris Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Zazie de Paris Homepage


Movies Zazie de Paris Filme
1983 - Das Geräusch rascher Erlösung
1983 - Die wilden Fünfziger
1985 - Der goldene Oktober
1985 - Westler
1988 - Ballhaus Barmbek
1991 - Salmiak Noir
1991 - Madhouse I/II
1997 - Verspielte Nächte
1998 - Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny
2002 - Deux – Regie - Werner Schroeter
2002 - Blond - Eva Blond! - Das Urteil spricht der Mörder
2003 - Dirty Sky – Regie - Andy Bausch
2004 - Franz – Regie - Wolfgang B. Heine
2010 - Kill Me Please - Regie - Olias Barco
2010 - Ecstasy - The Longing and Loneliness of Laura Stearn
2011 - Warum Madam Warum
2013 - Tatort – Schwindelfrei
2015 - Kälter als der Tod (Tatort)
2015 - Hinter dem Spiegel (Tatort)
2016 - Die Geschichte vom bösen Friederich (Tatort)
2016 - Welcome All Sexes-30 Jahre Teddy Awards
2016 - Lindenstraße
2016 - Tatort – Wendehammer  (Tatort)
2017 - Tatort – Land in dieser Zeit  (Tatort)
2017 - Tatort – Fürchte dich  (Tatort)