Biografie Vivian Perkovic Lebenslauf

* 1978 in Winterberg

Die Fernsehmoderatorin und Journalistin mit slowenischen und serbischen Wurzeln Vivian Perkovic wuchs in Deutschland auf und studierte Germanistik und Südslawistik an der Universität Hamburg. Nach einem Volontariat beim SWR moderierte, schrieb und berichtete sie für verschiedene Fernseh- und Radiomagazine von WDR, Funkhaus Europa, Deutschlandradio Kultur und Bayerischem Fernsehen. In den folgenden Jahren war sie als Reporterin und Moderatorin beim TV-Wissensmagazin „WTF?!“ des SWR und im Fernsehmagazin „jetzt mal ehrlich“ des BR-Fernsehen zu sehen. Seit 2017 moderiert Perkovic das TV-Magazin „Kulturzeit“ des Senders 3sat. Vivian Perkovics Journalismus bewegt sich am Schnittpunkt zwischen Musik, Kultur und Gesellschaft: Seit 2008 ist sie Musikkritikerin beim „Musikalischen Quartett“ der Sendung „Soundcheck“ des RBB radioeins. Darüber hinaus tritt die Journalistin als Moderatorin für verschiedene Veranstaltungen und Diskussionsrunden auf, wie beispielsweise die Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises von 2014 bis 2018.


Vivian Perkovic Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Vivian Perkovic Homepage


Movies Vivian Perkovic Filme

n.n.v.