Biografie Ursula Karusseit Lebenslauf

* 2. August 1939 in Elbing (Ostpreußen)
 † 1. Februar 2019 Berlin (Deutschland)

Ursula Karusseit war eine deutsche Schauspielerin, Regisseurin und Hochschullehrerin. Ihre Schauspiel-Ausbildung machte sie an der Staatlichen Schauspielschule in Berlin-Schöneweisde. Nach der Ausbildung arbeitete sie unter anderem im Ensemble der Berliner Volksbühne. In der Ära von Besson (1969-1977), den sie 1969 heiratete, wurde sie dort als Theaterschauspielerin europaweit berühmt. Ihr Kinodebüt machte sie 1963 im Film "Was ihr wollt". Doch der echte Ruhm als Kinodarstellerin kam zu ihr erst nach der Rolle der Gertrud Habersaat im Mehrteiler "Wege übers Land" (1968). Seit 1984 war sie als Regisseurin und seit 1998 als Hochschullehrerin tätig. Sie war zwei Mal verheiratet und hat einen Sohn aus der ersten Ehe.


Ursula Karusseit Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Ursula Karusseit Homepage / Instagram / Facebook Seite
Sendungen mit Ursula Karusseit Filme
n.n.v.