Biografie Theresa Pöhls Lebenslauf

*10. April 1981 in Hamburg

Die Moderatorin, Autorin und freie Journalistin Theresa Pöhls wollte als Kind eigentlich Tierärztin werden. Doch dann trat sie mit ihrer Berufswahl in die Fußstapfen ihres Vaters, der Moderatoren-Legende Carlo von Tiedemann.
Theresa Pöhls studierte Amerikanistik an der Uni Hamburg. Danach absolvierte sie ein Volontariat beim NDR, das sie als ausgebildete Hörfunk- und Fernsehredakteurin beendete. Sie blieb dem Sender treu und ist dort als freie Mitarbeiterin tätig. Sie moderiert für das Hamburg Journal im Fernsehen und für Radio NDR 90,3. Neben der NDR-Tätigkeit moderiert sie für den Klinikkonzern Asklepios eine wöchentliche Informationssendung und führt durch Messe-Veranstaltungen.
Vor der Geburt ihrer Tochter im März 2017 zog Pöhls mit ihrem Ehemann Bastian Pöhls nach Bad Bramstedt. Hier liebt sie das ländliche Leben mit Familie und Hunden. Dennoch zieht es sie als waschechte Hamburgerin immer wieder zurück in ihre Heimatstadt. Ihre freie Zeit verbringt Theresa Pöhls am liebsten in der Natur und sie treibt möglichst drei Mal die Woche Sport.


Theresa Pöhls Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Theresa Pöhls Homepage


Movies Theresa Pöhls Filme

n.n.v.