Biografie Steffen König Lebenslauf

* in Backnang (Deutschland)

Der Journalist und Fernsehmoderator Steffen König studierte von 2001 bis 2006 Philosophie sowie Journalismus an der Universität Karlsruhe und begann seine TV-Karriere 2005 mit einem Praktikum bei der Sendung „Dasding.tv“ (Südwestdeutscher Rundfunk). Nach Absolvierung des eineinhalbjährigen journalistischen Volontariats beim SWR arbeitete er als Autor für das SWR-Format „Kunscht“, präsentierte 2012 und 2013 für den ARD-Digitalsender „EinsPlus“ die 24-teilige Reportagereihe „Mission Mittendrin“ und führte durch die vom SWR produzierte und im Ersten ausgestrahlte Dokumentationsreihe „Was glaubt Deutschland?“. Seit 2015 gehört er zum Sprecherteam des Südwestdeutschen Rundfunks und seit 2018 moderiert er – im Wechsel mit Anna Lena Dörr, Jens Hübschen und Annette Krause – die SWR-Sendung „Expedition in die Heimat“.


Steffen König Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Steffen König Homepage / Instagram / Facebook Seite
Sendungen mit Steffen König Filme
n.n.v.