Biografie Stefan Pinnow Lebenslauf

*9. August 1968 Berlin

Der Fernsehmoderator Stefan Pinnow kam auf einem ungewöhnlichen Weg zu seinem Beruf. 1989 nahm er als Kandidat bei Jürgen von der Lippes Show "Geld oder Liebe" teil. Ein Produzent der ARD fragte ihn, ob er sich vorstellen könnte, als Co-Moderator einer Familiensendung zu fungieren. So kam Stefan Pinnow zum "Disney-Club", der später vom "Tigerenten-Club" abgelöst wurde. Dort lernte er auch seine zukünftige Frau Judith Halverscheid kennen, die mit ihm gemeinsam durch die Kindersendung führte. 1995 wechselte Stefan Pinnow zum Privatsender SAT 1, wo er das Nachrichtenmagazin "17:30 Live" moderierte. Dem schloss sich ein Engagement bei PRO 7 (taff) an. 2009 kehrte er wieder zum WDR zurück, mit den Sendungen "daheim + unterwegs", "Hier und heute" sowie "Wunderschön!". Stefan Pinnow ist auch Zauberkünstler. Er gehört dem Magischen Zirkel Berlin an. Mit seiner Frau Judith, den zwei Töchtern und einem Sohn lebt er in Berlin.


Stefan Pinnow Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Stefan Pinnow Homepage


Movies Stefan Pinnow Filme

n.n.v.