Biografie Monika Ehrhardt Lebenslauf

* 18. September 1947 in Oßmannstedt

Monika Ehrhardt ist eine Texterin, Schriftstellerin, Tänzerin und Drehbuchautorin, die in der DDR geboren wurde. Zwischen 1964-1969 studierte sie den Bühnentanz an der Staatlichen Ballettschule Berlin. Danach kombinierte sie zwischen 1969-1981 Arbeit als Texterin, Tänzerin, Schriftstellerin mit Fernstudium der Kulturwissenschaft. Zwischen 1978 und 1991 produzierte sie alle Kinderrevuen, die vom Friedrichstadtpalast gezeigt wurden. Dafür wurde sie 1988 mit der Erich-Weinart-Medaille ausgezeichnet. Auch nach der Auflösung der DDR produzierte sie Kindermusicals und schrieb Drehbücher für drei Folgen der Serie "Die Gespenster von Flatterfels". Seit der Jahrtausendwende konzentriert sie sich auf die Bekleidung diverser Posten und ist seit 2003 die Präsidentin des Delphischen Rates Deutschlands. Monika Erhardt ist mit Reinhard Lakomy verheiratet und hat eine Tochter.


Seiten Monika Ehrhardt Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Monika Ehrhardt Homepage / Instagram / Facebook Seite

Movies Monika Ehrhardt Filme

n.n.v.