Biografie Meike Krüger Lebenslauf

*13. April 1971 in Herford (Nordrhein-Westfalen)

Ihre berufliche Laufbahn hat die Journalistin, TV-Moderatorin und Autorin Meike Krüger als freie Mitarbeiterin im Lokalsender Radio Herford begonnen. Sie studierte an der Ruhr-Universität Bochum und arbeitete während dieser Zeit u. a. in Essen und Recklinghausen aus freie Moderatorin. 1998 absolvierte Krüger ein kurzes Praktikum im Sat.1-Landesstudio Nordrhein-Westfalen, dem ein Volontariat folgte. Seit 2003 ist Krüger das Gesicht der Sendung „euromaxx – Leben und Kultur in Europa“ in Einsfestival und DW. Die Moderatorin lebt mit ihrer Familie in Berlin. Das Paar hat zwei Kinder.



Meike Krüger Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Meike Krüger Homepage
Movies Meike Krüger Filme
n.n.v.