Biografie Mathias Spaan Lebenslauf

*1989 in Oberhausen (BRD)

Mathias Spaan wurde in Oberhausen geboren, verbrachte seine Kindheit jedoch in Bottrop. 2002 begann er ein Schauspielstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz. Er beendete das Studium 2010. Anschließend bekam Mathias Spaan sein erstes Arrangement im Staatstheater Mainz. 2014 zog er weiter nach Hannover um zwei Jahre festes Mitglied des dortigen Ensembles zu sein. Nach 6 Jahren als Schauspieler auf verschiedenen Bühnen entschied sich Mathias Spaan erneut zu studieren. An der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg immatrikulierte er an der Theaterakademie. Neben dem Studium begann er bereits aktiv als Regisseur zu arbeiten. Erste Inszenierungen gelangen ihm ab April 2019 mit „lauwarm“ am Schauspielhaus Hamburg, ab Januar 2020 mit „Die Nibelungen“ am Landestheater Niederösterreich und ab August 2020 mit „Sommernachtstraum“ am Landestheater Kreis Wesel. Für „Die Nibelungen“ erhielt Spaan im Oktober 2020 den renommierten Nestroy-Preis in der Kategorie „Bester Nachwuchs männlich“. Akzente setzte Mathias Spaan bisher nicht nur auf oder hinter der Bühne. Zusätzlich war er als Gastdozent für die Folkwang Universität Essen, als freier Mitarbeiter für die Werbeagentur Jung von Matt und als Spieleautor für Kartenspiele tätig.


Mathias Spaan Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Mathias Spaan Homepage / Instagram / Facebook Seite
Sendungen mit Mathias Spaan Filme
n.n.v.